Hinweis: Hallo lieber Gast,neugierig geworden? Dann melde Dich jetzt an und gewinne Deine Paysafekarte in einem unserer Gewinnspiele!
Bonus, Freespins, Gratiswette und co.
Glück hat ein Zuhause
Lotto : Rubbel-Lose online kaufen
Neobet 5€ gratis Promocode wettblog-5
Eurojackpot online spielen
Lotto 6aus49 online spielen
5 Euro gratis mit Promocode: wettblog-5
ShoutChat Box
neueste Beiträge
13er Wette Spielgemeinschaft am 22.05. - 24.05.21
von grottenoli. 17/05/2021 22:56
13er Wette Spielgemeinschaft am 15.05. - 16.05.21
von Fussballgott. 17/05/2021 09:48
Gewinnspiel 15-2021
von Spielleiter. 13/05/2021 21:43
13er Wette Spielgemeinschaft am 08.05. - 09.05.21
von Spielleiter. 11/05/2021 11:42
Gewinnspiel 17-2021
von Spielleiter. 09/05/2021 21:19
Einzelreihen Toto - TG am 08.05.2021
von Spielleiter. 08/05/2021 14:57
Gewinnspiel 14-2021
von Spielleiter. 03/05/2021 19:54
13er Wette Spielgemeinschaft am 01.05. - 02.05.21
von Spielleiter. 03/05/2021 11:26
Forum Statistik
Foren22
Themen1,683
Beiträge32,592
Mitglieder455
Max Online3,144
Dec 29th, 2019
Wer ist Online?
20 registrierte Mitglieder (FriedhelmimBusch, Juggs, Deichgraf, Messias, Haiefan, 0klaus0, Hagi10, jason, grottenoli, inkognito1, Fussballgott, eolas, DoktorFlox, needl, Apollo11), 185 Gäste, und 15 Spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Neueste Mitglieder
franz87, Tarzan411, Stratege, Derherr308, heiko1more
455 Registrierte Benutzer
Top Schreiber(30 Tage)
RCX 11
eolas 9
needl 8
jason 6
vorheriger Thread
nächster Thread
Drucke Thread
Seite 7 von 7 1 2 3 4 5 6 7
NHL [Re: Spielleiter] #26481
29/08/2020 20:16
29/08/2020 20:16
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Offline
Veteran
Commander  Offline
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Nach zwei Tagen Pause aus Solidarität im Kampf gegen Rassismus hat die NHL die Playoffs fortgesetzt.

Vor dem Beginn der Partie der Tampa Bay Lightning und der Boston Bruins standen die Spieler in Toronto auf dem Eis und verfolgten ein Video, das auch die Fernsehzuschauer zu sehen bekamen. Darin waren neben Szenen der Pressekonferenz am Donnerstag, als sich mehrere Dutzend Spieler klar gegen Rassismus ausgesprochen hatten, noch weitere Anti-Rassismus-Kommentare von Spielern zu hören.

Partner
NHL [Re: Spielleiter] #26584
31/08/2020 13:11
31/08/2020 13:11
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Offline
Veteran
Commander  Offline
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Der deutsche Eishockey-Torhüter Thomas Greiss steht mit den New York Islanders kurz vor dem Einzug ins Eastern-Conference-Finale der nordamerikanischen Eishockeyliga NHL, sein Team gewann am Sonntag in Toronto 3:2 (0:0, 1:1, 2:1) gegen die Philadelphia Flyers und führen in der Playoff-Serie mit 3:1.

[Linked Image]
Großer Rückhalt für die Islanders: Goalie Thomas Greiss. @ Getty Images

Damit fehlt den Islanders noch ein Sieg, um erstmals seit 1993 ins Halbfinale der Nordamerika-Liga einzuziehen.

Die Colorado Avalanche stehen ohne ihren verletzten deutschen Stammtorhüter Philipp Grubauer in der Western Conference dagegen vor dem Aus. Nach dem 4:5 (0:3, 2:0, 2:2) gegen die Dallas Stars liegen die Avalanche mit 1:3 in der Serie zurück.

NHL [Re: Spielleiter] #26695
03/09/2020 11:49
03/09/2020 11:49
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Offline
Veteran
Commander  Offline
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Colorado Avalanche wehrt sich weiter erfolgreich gegen das Aus in den Playoffs der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL. Das Team des verletzten deutschen Torhüters Philipp Grubauer erzwang gegen die Dallas Stars Spiel sieben.

[Linked Image]
Behielt auch in kritischen Situationen den Überblick: Colorados dritter Torwart Michael Hutchinson (#35). @ Getty Images

Colorado setzte sich mit 4:1 durch und glich im Viertelfinale zum 3:3 aus. Nach der Abwehr des zweiten Matchballs der Texaner hat das Team damit selbst die Chance zum Einzug ins Halbfinale.

NHL [Re: Spielleiter] #26774
05/09/2020 12:24
05/09/2020 12:24
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Offline
Veteran
Commander  Offline
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Die Colorado Avalanche sind in den NHL-Playoffs ausgeschieden. im entscheidenden siebten Spiel gab es eine Niederlage gegen die Dallas Stars.

[Linked Image]
Bildquelle: AP / Jason Franson

Ohne den verletzten Philipp Grubauer zog der Ex-Meister aus Colorado gegen die Stars am Freitag mit 4:5 (2:1, 1:1, 1:2) nach Verlängerung den Kürzeren.

Gegner der Dallas Stars im Conference Finale sind die Vegas Golden Knights, die sich am Freitag ebenfalls nach sieben Spielen gegen die Vancouver Canucks durchsetzten.

NHL [Re: Spielleiter] #26794
06/09/2020 11:30
06/09/2020 11:30
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Offline
Veteran
Commander  Offline
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Die New York Islanders sind in das Finale der Eastern Conference in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL eingezogen.

[Linked Image]
Praktisch nicht zu überwinden: Islanders-Goalie Thomas Greiss. @ Getty Images

Die Islanders am Samstag im entscheidenden siebten Spiel mit 4:0 (2:0, 1:0, 1:0) gegen die Philadelphia Flyers durchsetzten und somit die Best-of-Seven-Serie mit 4:3 für sich entschieden.

Vor der nächsten Runde, in der die Islanders auf die Tampa Bay Lightning treffen, müssen die New Yorker von Toronto nach Edmonton umziehen. Das Team aus Florida geht nach dem 4:1-Sieg in der Serie gegen die Boston Bruins ausgeruhter in das NHL-Halbfinale.

NHL [Re: Spielleiter] #26860
08/09/2020 12:27
08/09/2020 12:27
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Offline
Veteran
Commander  Offline
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Die New York Islanders sind mit einer Niederlage in das Halbfinale der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL gestartet.

[Linked Image]
Startschuss zum Kantersieg: Lightning-Stürmer Brayden Point (r.) trifft gegen Islanders-Torwart Thomas Greiss zum 1:0. Getty Images

Das Team der beiden deutschen Nationalspieler Thomas Greiss und Tom Kühnhackl kassierte eine deutliche 2:8 (1:3, 0:2, 1:3)-Pleite gegen die Tampa Bay Lightning.

Die Dallas Stars haben das erste Finale der Western Conference in der NHL gewonnen. Sie bezwangen am Sonntag zum Auftakt der Best-of-Seven-Serie die Vegas Golden Knights mit 1:0 (1:0, 0:0, 0:0)

NHL [Re: Spielleiter] #26886
09/09/2020 11:44
09/09/2020 11:44
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Offline
Veteran
Commander  Offline
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Nach dem 0:1 zum Auftakt gelang den Vegas Golden Knights am Dienstag ein 3:0-Erfolg gegen die Dallas Stars.
Damit glichen die Knights in der Playoffserie der NHL aus.

[Linked Image]
Sehenswerter Treffer: Golden-Knights-Stürmer Tomas Nosek trifft zum 3:0. @ Getty Images

Schlussmann Robin Lehner kehrte ins Tor zurück und blieb zum zweiten Mal nacheinander ohne Gegentor, Paul Stastny (25. Minute), William Karlsson (29.) und Tomas Nosek (35.) sorgten im zweiten Drittel für die Entscheidung.

NHL [Re: Spielleiter] #26962
11/09/2020 11:59
11/09/2020 11:59
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Offline
Veteran
Commander  Offline
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
In der zweiten Halbfinalserie zwischen den Dallas Stars und den Vegas Golden Knights steht es 2:1. Im dritten Spiel gewann das Team aus Texas am Donnerstag (10.09.2020, Ortszeit) mit 3:2 nach Verlängerung und ist damit in der Best-of-Seven-Serie noch zwei Schritte vom Einzug ins Finale um den Stanley Cup entfernt.

[Linked Image]
Da muss die Freude raus: Alexander Radulow nach seinem Treffer in der Overtime. @ getty images

Nach einer herben 2:8-Niederlage zum Auftakt ging für die New York Islanders am Mittwochabend (09.09.2020, Ortszeit) auch die zweite Partie gegen Tampa Bay Lightning mit 1:2 verloren.

NHL [Re: Spielleiter] #27011
12/09/2020 12:25
12/09/2020 12:25
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Offline
Veteran
Commander  Offline
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
New York Islanders melden sich zurück

[Linked Image]
Hart umkämpftes drittes Spiel: Anders Lee von den New York Islanders gegen Barclay Goodrow (vorne) und Victor Hedman. @ getty images

Nach den beiden verlorenen Spielen zum Auftakt gewannen die Islanders gegen Tampa Bay Lightning am Freitagabend die dritte Partie der Best-of-Seven-Serie mit 5:3. Am Sonntag (21.00 Uhr MESZ) hat New York die Chance, auszugleichen.

NHL [Re: Spielleiter] #27188
15/09/2020 13:13
15/09/2020 13:13
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Offline
Veteran
Commander  Offline
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Die Dallas Stars haben in den Playoffs der nordamerikanischen Eishockeyliga NHL als erstes Team das Finale um den Stanley-Cup erreicht.

[Linked Image]
Die Dallas Stars setzten sich in Spiel fünf gegen die Vegas Golden Knights durch. @ Getty Images

Dallas gewann am Montag mit 3:2 (0:1, 0:0, 2:1, 1:0) nach Verlängerung gegen die Vegas Golden Knights und holte damit den entscheidenden vierten Sieg im fünften Spiel der Best-of-Seven-Serie.

Die Stars sicherten sich zum ersten Mal seit der Saison 1999/2000 den Conference-Titel im Westen. Im Endspiel treffen sie entweder auf die Tampa Bay Lightning oder die New York Islanders - Tampa Bay fehlt in der Halbfinalserie des Ostens noch ein Sieg zum Einzug ins Endspiel.

NHL [Re: Spielleiter] #27238
16/09/2020 12:42
16/09/2020 12:42
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Offline
Veteran
Commander  Offline
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
NY Islanders verhindern vorzeitiges Aus

[Linked Image]
@ Getty Images

Ohne die deutschen Nationalspieler Thomas Greiss und Tom Kühnhackl gewannen die Islanders Spiel fünf der Best-of-Seven-Serie am Dienstag gegen die Tampa Bay Lightning mit 2:1 in der zweiten Verlängerung. Somit steht es insgesamt 3:2 für Tampa Bay, das damit immer noch zwei weitere Matchbälle zum Finaleinzug hat.

Die sechste Partie findet in der Nacht zum Freitag (2.00 Uhr) statt.

Im Finale um den Stanley Cup warten dann die Dallas Stars, die sich bereits gegen die Vegas Golden Knights durchgesetzt hatten.

NHL [Re: Spielleiter] #27327
18/09/2020 12:31
18/09/2020 12:31
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Offline
Veteran
Commander  Offline
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
NY Islanders ausgeschieden

[Linked Image]
Sieger des Eastern Conference Final: der Tampa Bay Lightning. @ Getty Images

Die New York Islanders sind im Halbfinale der NHL gescheitert. Gegen die Tampa Bay Lightning verloren die Islanders das sechste Spiel der Best-of-Seven-Serie mit 1:2 in der Verlängerung. Damit nutzte Tampa Bay seinen zweiten Matchball und zog mit 4:2-Siegen ins Finale ein.

Anthony Cirelli (84. Minute) schoss Tampa Bay gegen die Islanders in der Overtime zum Sieg. Zuvor hatte Devon Toews (5.) die Islanders früh in Führung gebracht, ehe Victor Hedman (7.) fast postwendend ausglich.

Dort warten die Dallas Stars, die sich in der Vorschlussrunde gegen die Vegas Golden Knights durchgesetzt hatten.

Die Endspielserie um den Stanley Cup beginnt in der Nacht zu Sonntag (1.30 Uhr/MEZ).

NHL [Re: Spielleiter] #27433
20/09/2020 13:05
20/09/2020 13:05
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Offline
Veteran
Commander  Offline
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Auftaktsieg für Dallas

[Linked Image]
Final-Sieg Nummer 1: Dallas-Torschütze Joel Hanley jubelt mit Roope Hintz, Andrej Sekera und Joel Kiviranta (v.l.n.r). @ Getty Images

Ein alles überragender Torhüter Anton Khudobin hat den Dallas Stars einen Auftaktsieg im Stanley-Cup-Finale der nordamerikanischen Profiliga NHL beschert.

Die Texaner setzten sich am Samstag mit 4:1 (1:1, 2:0, 1:0) gegen Tampa Bay Lightning durch.

Khudobin wehrte insgesamt 35 Schüsse ab und glänzte besonders im dritten Drittel mit 22 Paraden. Lob erhielt der Kasache von seinem Trainer Rick Bowness:

"Er war in den richtigen Momenten mit großartigen Paraden zur Stelle. Diese Paraden benötigt man, und Anton hat sie für uns gezeigt."

Um die Best-of-Seven-Serie für sich zu entscheiden, benötigen die Texaner noch drei weitere Erfolge.

NHL [Re: Spielleiter] #27580
22/09/2020 15:11
22/09/2020 15:11
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Offline
Veteran
Commander  Offline
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Stanley-Cup-Finale: Ausgleich

[Linked Image]
@ Getty Images

Die Tampa Bay Lightning haben in der Stanley-Cup-Finalserie der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL gegen Dallas den Ausgleich geschafft.

Das Team aus Florida gewann am Montag Spiel zwei der Serie gegen die Stars mit 3:2 (3:0, 0:1, 0:1).

Dabei erzielten die Lightning ihre drei Treffer innerhalb von vier Minuten. Brayden Point (12.) und Ondrej Palat (15.) im Power-Play sowie Kevin Shattenkirk (16.) mit einem Schuss von der blauen Linie überwanden den in den Playoffs und Spiel eins überragenden Stars-Torhüter Anton Chudobin.

Ab dem Mitteldrittel dominierte Dallas gegen nun defensiver agierende Lightning das Spiel und kam zum Anschluss, nachdem Joe Pavelski einen Schuss von John Klingberg ins Tor abfälschte (35.) und Mattias Janmark (46.) einen Pass von Klingberg vollendete.

In Spiel drei am Mittwoch (Ortszeit) hoffen die Lightning auf einen zusätzlichen Schub durch ihren Kapitän Steven Stamkos, der nach über einem halben Jahr Verletzungspause kurz vor seinem Comeback steht.

NHL [Re: Spielleiter] #27588
22/09/2020 22:26
22/09/2020 22:26
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Offline
Veteran
Commander  Offline
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
MVP: Draisaitl ist der neue Eishockeykönig

[Linked Image]
Ganz oben angekommen: Leon Draisaitl ist der Most Valuable Player der NHL. @ getty images

Leon Draisaitl von den Edmonton Oilers ist zum wertvollsten Spieler der Eishockey-Liga NHL gewählt worden. Der gebürtige Kölner ist damit nach Dirk Nowitzki der zweite Deutsche, der diese Auszeichnung in einer der nordamerikanischen Profisport-Ligen gewonnen hat.

Mehr dazu hier:
https://www.express.de/sport/eishoc...zt-als-mvp-zu-den-koelner-haien-37379940

NHL [Re: Spielleiter] #27663
24/09/2020 13:09
24/09/2020 13:09
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Offline
Veteran
Commander  Offline
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Die Tampa Bay Lightning haben in der Finalserie der nordamerikanischen Eishockey-Profiiga NHL das zweite Spiel nacheinander gewonnen und führen in der Best-of-Seven-Serie mit 2:1 gegen die Dallas Stars.

[Linked Image]
Hochemotionale Rückkehr: Lightning-Kapitän Steven Stamkos schoss bei nur 167 Sekunden Eiszeit ein Tor. @ Getty Images

Das Duell am Mittwoch ging mit 5:2 (2:1, 3:0, 0:1) an das Team aus Florida, dem noch zwei Siege zum NHL-Titel und zum Gewinn des Stanley-Cups fehlen.

Nikita Kucherov brachte die Lightning in Führung (6. Minute), ehe Steven Stamkos bei seinem Comeback auf 2:0 erhöhte (7.). Der Stürmer hatte verletzungsbedingt 21 Spiele verpasst. Jason Dickinson verkürzte aus Sicht der Texaner noch im ersten Drittel (12.), doch dann drehten die Lightning auf: Victor Hedman (21.), Brayden Point (33.) und Ondrej Palat (39.) sorgten für die Entscheidung. Im letzten Abschnitt gelang Miro Heiskanen nur noch der Treffer zum 2:5 (47.).

NHL [Re: Spielleiter] #27979
29/09/2020 11:19
29/09/2020 11:19
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Offline
Veteran
Commander  Offline
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Tampa Bay gewinnt den Stanley Cup

[Linked Image]
Auf ihn mussten die Bolts wegen Verletzung verzichten: Kapitän Steven Stamkos mit dem Stanley Cup. @ getty images

Tampa Bay Lightning hat zum zweiten Mal nach 2004 den Stanley Cup geholt.

Am Montag setzte sich Tampa Bay Lightning gegen die Dallas Stars mit 2:0 durch und entschied die Best-of-Seven-Serie mit 4:2 für sich. Sieggarant war diesmal sicher Goalie Andrei Wassilewski, der alle 22 Schüsse, die auf sein Tor kamen, abwehrte.

Tampa-Kapitän Stamkos, der wegen einer Verletzung nicht zum Einsatz kam, nahm den Stanley Cup in der NHL-Blase in Edmonton von Commissioner Gary Bettman entgegen. "Ich bin so stolz auf dieses Team und alles, was wir erreicht haben", sagte Stamkos: "Ich bin sprachlos. Es ist traumhaft, ein Teil davon zu sein."

NHL [Re: Spielleiter] #28373
07/10/2020 13:12
07/10/2020 13:12
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Offline
Veteran
Commander  Offline
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
NHL-Saisonstart am Neujahrstag

[Linked Image]

Die nordamerikanische Eishockey-Profiliga NHL will am Neujahrstag in die nächste Saison starten.
Das gaben die Liga und die Spielergewerkschaft NHLPA am Dienstag im Rahmen des Drafts bekannt. Wann die Trainingscamps beginnen sollen, ist noch offen. "Wir hoffen, dass es eine komplette Saison geben wird und Fans in den Arenen sind", sagte Commissioner Gary Bettman, "dafür müssen aber viele Dinge passieren, die außerhalb unserer Kontrolle liegen." Zunächst war der 1. Dezember als Starttermin angepeilt worden, jetzt geht es wohl am 1. Januar 2021 los. Die NHL hatte die vergangene Saison am 12. März wegen der Corona-Pandemie unterbrochen. Am 1. August war es in Toronto und Edmonton weitergegangen. Die Tampa Bay Lightning holten am 28. September im sechsten Finalspiel gegen die Dallas Stars den Stanley Cup.

NHL [Re: Spielleiter] #28444
10/10/2020 11:16
10/10/2020 11:16
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Offline
Veteran
Commander  Offline
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Der deutsche Eishockey-Nationalspieler Tobias Rieder spielt in der kommenden NHL-Saison für die Buffalo Sabres. Das teilte die nordamerikanische Profi-Liga am Freitag (Ortszeit) mit.

2020-10-10-11-14-55-Eishockey-Tobias-Rieder-findet-neues-NHL-Team-und-3-weitere-Seiten-Pers-nlich
@ dpa

In der vergangenen Spielzeit stand der 27 Jahre alte Landshuter bei den Calgary Flames unter Vertrag, doch dieser wurde nicht verlängert. Der Angreifer zählte zu einem Quartett aus vier deutschen Profis, die daher seit dem 9. Oktober ohne Einschränkungen mit anderen Clubs Verhandlungen aufnehmen durften. Die Zukunft von Torhüter Thomas Greiss und Flügelstürmer Tom Kühnhackl (zuletzt New York Islanders) und Korbinian Holzer (Nashville Predators) ist noch offen. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie war die abgelaufene Runde für gut vier Monate unterbrochen worden, ehe der Spielbetrieb in zwei sogenannten Blasen in den kanadischen Städten Toronto und Edmonton wieder aufgenommen worden war. Den Stanley Cup gewannen die Tampa Bay Lightning.

NHL [Re: Spielleiter] #28927
23/10/2020 13:05
23/10/2020 13:05
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Offline
Veteran
Commander  Offline
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Die NHL hat sowohl das All-Star-Wochenende als auch das so genannte Winter-Classic-Spiel im Freien für das kommende Jahr gestrichen.

[Linked Image]
@ dpa

Wie die Liga mitteilte, wurden beide Veranstaltungen wegen der Corona-Pandemie verschoben. "Wegen der Unsicherheit, wann wir wieder in der Lage sein werden, unsere Fans bei den Spielen willkommen zu heißen", habe die Liga das Gefühl gehabt, es wäre eine umsichtige Entscheidung, die Feierlichkeiten auf 2022 zu verlegen, wird der Vizepräsident der Liga, Steve Mayer, zitiert.Das Freiluftspiel zwischen den Minnesota Wild und St. Louis Blues sollte am 1. Januar 2021 im Target Field in Minneapolis die Saison eröffnen, das All-Star-Wochenende Ende Januar in Sunrise (Florida) steigen.

NHL [Re: Spielleiter] #29464
03/11/2020 12:30
03/11/2020 12:30
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Offline
Veteran
Commander  Offline
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Kahun zu den Edmonton Oilers

[Linked Image]
In der Saison 2020/21 auch in Edmonton vereint: Dominik Kahun (l.) und Leon Draisaitl. @ imago images

Leon Draisaitl bekommt bei den Edmonton Oilers Verstärkung aus der deutschen Nationalmannschaft. Dominik Kahun wechselt in der nordamerikanischen Profiliga NHL zu den Oilers, wo er einen Einjahresvertrag unterschrieb. Der 25-Jährige stand zuletzt bei den Buffalo Sabres unter Vertrag. Zuvor hatte das Fachmagazin Eishockey News über den anstehenden Wechsel berichtet. Draisaitl und Kahun sind gut befreundet, sie kennen und schätzen sich seit gemeinsamen Tagen bei den Jungadlern Mannheim.

NHL [Re: Spielleiter] #31225
21/12/2020 12:41
21/12/2020 12:41
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Offline
Veteran
Commander  Offline
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Saisonstart am 13.01.21

2020-12-21-11-40-12-NHL-Saison-beginnt-am-13-Januar-Kanadische-Division
© GETTY IMAGES NORTH AMERICA/AFP/SID/BRUCE BENNETT

Die National Hockey League hat den Start der neuen Saison am 13. Januar 2021 bestätigt. Alle Teams sollen in der regulären Saison, die am 8. Mai 2021 endet, 56 Spiele bestreiten. In den Playoffs, die Mitte Juli enden sollen, werden 16 Teams im traditionellen Format "Best of Seven" über vier Runden spielen. In der Saison 2021/22 soll die Rückkehr zu einem normalen Saisonablauf erfolgen. Die NHL und die Spieler-Organisation NHLPA werden in den kommenden Tagen Sicherheitsregeln, Übergangsregelungen sowie den Spielplan der Saison 2020/21 bekanntgeben.

NHL [Re: Spielleiter] #31272
22/12/2020 17:54
22/12/2020 17:54
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Offline
Veteran
Commander  Offline
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
NHL komplett neu eingeteilt

Der wertvollste Spieler der NHL wird in der beginnenden Saison zunächst ausschließlich in Kanada spielen. Leon Draisaitl müsste mit seinen Edmonton Oilers die dritte Runde der Playoffs erreichen, um überhaupt ein Spiel in den USA zu haben. Die Liga ist wegen Corona komplett durcheinandergewirbelt.

Leon Draisaitls Reiseplan wird übersichtlich. Der Deutsche Stürmer, Topscorer und wertvollster Spieler der Vorsaison, wird mit den Edmonton Oilers nur in Kanada auftreten. Weil die Grenze zu den USA wegen des Coronavirus geschlossen ist, bilden die sieben kanadischen NHL-Teams eine eigene Division. Das werde im Eishockey-Mutterland für reichlich Konkurrenzkampf sorgen, betont der bekannte Journalist Pierre LeBrun:

„Ich weiß nicht, was die Rivalitäten zwischen den kanadischen Teams mehr steigern wird, als diese Einteilung. Die Mannschaften spielen neun oder zehnmal gegeneinander – und stehen sich auch in den ersten beiden Playoff-Runden gegenüber.“

Drei US-amerikanische Divisionen – möglichst regional

Soweit die Theorie. Doch die Praxis sieht derzeit problematisch aus. Wie das kanadische Fernsehen berichtet, weigert sich die Provinz British Columbia, andere NHL-Teams einreisen zu lassen. Dies könnte bedeuten, dass die Vancouver Canucks ihre Heimspiele woanders austragen müssten.

In den USA gibt es drei Divisionen – alle so gut es geht regional aufgeteilt. Um die Reiserei in Coronazeiten einzuschränken, wird es auch hier in der Vorrunde nur Divisions-Duelle geben.

Weniger Spiele in der regulären Saison

Für gewöhnlich umfasst die Vorrunde 82 Spiele pro Team – doch aufgrund des verspäteten Beginns wird es diesmal nur 56 Partien geben. So groß der Wunsch nach Zuschauern ist, das Gros der Vereine wird vorerst ohne sie auskommen müssen. Lediglich in Texas und Florida werden wohl einige Fans erlaubt sein. Die San Jose Sharks indes müssen sich aufgrund der angespannten Corona-Situation in Nordkalifornien im benachbarten Arizona auf die Saison vorbereiten.

Da die Punktrunde der Vorsaison Anfang März abgebrochen werden musste und die Spielzeit im Sommer direkt mit den Playoffs fortgesetzt wurde, verlor die NHL 14 Prozent ihrer Einnahmen. In der neuen Spielzeit drohen aufgrund leerer Arenen noch größere Verluste. Die Liga erhofft sich, zumindest einen geringen Prozentteil durch eine Neuheit ausgleichen zu können. Erstmals wird auf den Helmen Werbung erlaubt sein. Schätzungen zu Folge werden so Einnahmen von 15 Millionen Dollar erwartet.

@ deutschlandfunk.de / Heiko Oldoerp

NHL [Re: Spielleiter] #31467
31/12/2020 11:53
31/12/2020 11:53
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Offline
Veteran
Commander  Offline
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Chara macht weiter

Eishockey-Oldie Zdeno Chara hängt noch ein Jahr in der nordamerikanischen Profiliga NHL dran - und wechselt sogar nochmals das Team.

Nach 14 Jahren bei den Boston Bruins, mit denen er 2011 an der Seite von Dennis Seidenberg den Stanley Cup holte, wird der 43-jährige Slowake künftig für die Washington Capitals auflaufen. Dort erhält er einen Vertrag für ein Jahr.

Der 2,06 m große Verteidiger Chara, der im März 44 wird, ist der älteste aktive Spieler der Liga. Die am 13. Januar beginnende Saison wird Charas 23. in der NHL werden. Mit 1553 Spielen belegt er Platz 15 in der Liste der meisten Einsätze in der besten Eishockey-Liga der Welt.

Aufgrund der Corona-Pandemie ist die neue Saison auf 56 Vorrundenspiele verkürzt.

Seite 7 von 7 1 2 3 4 5 6 7

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1