Hinweis: Hallo lieber Gast,neugierig geworden? Dann melde Dich jetzt an und gewinne Deine Paysafekarte in einem unserer Gewinnspiele!
ShoutChat Box
Partner
Unsere Gewinnspiel Gewinner
11.10.20 grottenoli 20 EUR
24.10.20 jcob 10 EUR
25.10.20 elmejor 10 EUR
26.10.20 Spargel99 10 EUR
27.10.20 Pittbull 10 EUR
29.10.20 Mainz05Fan 10 EUR
03.11.20 grottenoli 10 EUR
09.11.20 needl 10 EUR
11.11.20 elmejor 10 EUR
12.11.20 pauliklaus 10 EUR
15.11.20 pauliklaus 10 EUR
16.11.20 Skaputtnix10 EUR
Top Schreiber(30 Tage)
Pistor1 38
0klaus0 17
Loddar 14
RCX 8
vorheriger Thread
nächster Thread
Drucke Thread
Seite 15 von 15 1 2 13 14 15
NEWS 2. Bundesliga und tiefer [Re: Commander] #30086
17/11/2020 12:01
17/11/2020 12:01
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Der Niedersächsische Fußballverband wird seinen Spielbetrieb bis Ende des Jahres nicht wieder aufnehmen. "Auf der heute stattgefundenen Bund-Länder-Konferenz haben sich keine neuen Anhaltspunkte dafür ergeben, ob und in welcher Form die behördliche Verfügungslage einen Trainings- und Spielbetrieb im Dezember wieder zulässt. Lockerungen sind angesichts der aktuellen Infektionszahlen kein Thema", sagte NFV-Präsident Günter Distelrath. Um den Vereinen Planungssicherheit zu verschaffen, habe man sich dazu entschieden, die Wiederaufnahme des Spielbetriebs bereits jetzt auf das neue Jahr zu verschieben.

Partner
NEWS 2. Bundesliga und tiefer [Re: Commander] #30114
17/11/2020 23:52
17/11/2020 23:52
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
"Uns Uwe" wieder daheim

2020-11-17-23-46-57-2-Bundesliga-Medien-Uwe-Seeler-hat-das-Krankenhaus-wieder-verlassen-News
Foto: Axel Heimken / dpa

Fußball-Idol Uwe Seeler hat nach seinem Schwächeanfall das Krankenhaus wieder verlassen, berichtete das «Hamburger Abendblatt» auf seiner Online-Seite.

Der 84 Jahre alte Ehrenspielführer der deutschen Nationalmannschaft war am Sonntag ins Krankenhaus eingeliefert worden. Die Untersuchungen hatten aber keine auffälligen Werte beim langjährigen HSV-Spieler ergeben.

NEWS 2. Bundesliga und tiefer [Re: Commander] #30326
24/11/2020 17:55
24/11/2020 17:55
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Koschinat in Sandhausen entlassen

[Linked Image]
Uwe Koschinat beim 2:2 von Sandhausen gegen Eintracht Braunschweig Anfang November - Foto: Uwe Anspach / dpa

Nach zwei Punkten aus den letzten fünf Spielen trennt sich Zweitligist SV Sandhausen von Cheftrainer Uwe Koschinat. Der 49-Jährige stand seit Oktober 2018 bei den Kurpfälzern an der Seitenlinie.

"Nach intensivem Austausch zwischen der sportlichen Leitung und dem Präsidenten ist der SV Sandhausen zum Entschluss gekommen", teilt der Zweitligist den Schritt zur Entlassung mit. Zuletzt verlor der SVS mit 0:1 bei Fortuna Düsseldorf, ingesamt sind die Sandhäuser fünf Spiele sieglos. In der Tabelle ist Sandhausen auf Platz 15 abgerutscht.

Näheres auf der Homepage des SV Sandhausen:
https://www.svs1916.de/

NEWS 2. Bundesliga und tiefer [Re: Commander] #30347
25/11/2020 13:21
25/11/2020 13:21
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Fürth meldet Millionenverlust

[Linked Image]
Foto: Daniel Karmann / dpa

Die SpVgg Greuther Fürth hat das Geschäftsjahr 2019/20 coronabedingt mit einem deutlichen Minus abgeschlossen. Der Verlust beim Kleeblatt belief sich auf 3,96 Millionen Euro (Vorjahr: minus 521.000 Euro). Der Umsatz sank von 26,8 auf 22,6 Millionen Euro.

"Diese Pandemie hat alles verändert: geringere Medieneinnahmen, wegbrechende Zuschauereinnahmen und Ausfall von Sponsoring-Erlösen. Dennoch haben wir sehr viel Solidarität und Zuspruch erhalten, sonst wäre unser Minus noch höher ausgefallen", sagte Geschäftsführer Holger Schwiewagner.

Unter anderem hatten die Profis der SpVgg auf Teile ihres Gehalts verzichtet.

NEWS 2. Bundesliga und tiefer [Re: Commander] #30375
26/11/2020 17:28
26/11/2020 17:28
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Sandhausen holt Schiele

Zweitligist SV Sandhausen hat Michael Schiele als neuen Trainer vorgestellt. Wie der Tabellen-15. mitteilte, tritt der 42-Jährige die Nachfolge des freigestellten Uwe Koschinat an. Bereits am Samstag (13.00 Uhr/Sky) sitzt Schiele im Heimspiel gegen Erzgebirge Aue erstmals auf der Bank.

Schiele, der am Donnerstag erstmals das Training am Hardtwald leitet, war zuletzt als Trainer bei den Würzburger Kickers tätig. Dort war er nach zwei Spieltagen in dieser Saison entlassen worden. In seiner aktiven Karriere hatte er in der Spielzeit 2002/03 für Sandhausen gespielt.

NEWS 2. Bundesliga und tiefer [Re: Commander] #30398
27/11/2020 17:23
27/11/2020 17:23
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Gerichtsurteil im Fall Großkreutz

Das Arbeitsgericht Krefeld hat am Donnerstag die Zweckehe zwischen Kevin Großkreutz und dem KFC Uerdingen endgültig aufgelöst.

Eine Vergleichszahlung wurde festgelegt: Der Fußball-Drittligist aus Krefeld muss Großkreutz bis Ende des Jahres nach übereinstimmenden Medienberichten über 440.000 Euro überweisen.

Wegen angeblich mangelnder Fitness hatte Uerdingen dem Weltmeister von 2014 zum Oktober die fristlose Kündigung seines noch bis Juni 2021 laufenden Arbeitspapiers ausgesprochen.

Offenbar kein triftiger Grund für das Arbeitsgericht. Schon seit dem Frühjahr gab es Spannungen, weil der Klub das Gehalt des zuletzt aussortierten Verteidigers nicht mehr zahlen wollte.

NEWS 2. Bundesliga und tiefer [Re: Commander] #30545
01/12/2020 17:39
01/12/2020 17:39
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
FSV Zwickau: Häusliche Quarantäne für 26 Personen

Beim Fußball-Drittligisten FSV Zwickau stehen insgesamt 26 Personen unter häuslicher Quarantäne, für sie gilt ein Reise- und Wettkampfverbot.

Die für Dienstag geplante Nachholpartie beim SC Verl war vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) abgesagt worden, weil vier Spieler des FSV positiv auf das Coronavirus getestet wurden.

Nach Angaben des FSV sind alle positiv getesteten Spieler der Testung vom 29. November für das Spiel gegen Verl symptomfrei.

NEWS 2. Bundesliga und tiefer [Re: Commander] #30566
02/12/2020 12:25
02/12/2020 12:25
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Bleibt Kocak 96-Trainer?

[Linked Image]
@ imago images

Hauptgesellschafter und Geschäftsführer Martin Kind hält auch nach nur einem Punkt aus den vergangenen vier Spielen für Hannover 96 öffentlich zu Trainer Kenan Kocak.

«Kenan Kocak hat das volle Vertrauen. Bei uns gibt es keine Trainerdiskussion», sagte Kind der «Sport Bild». Auf die Frage, ob Kocak den bis 2023 laufenden Vertrag erfüllen werde, antwortete Kind: «Ich gehe fest davon aus.»

NEWS 2. Bundesliga und tiefer [Re: Commander] #30599
03/12/2020 12:52
03/12/2020 12:52
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Beim FSV Zwickau fallen zwei weitere Spiele aufgrund von Coronafällen aus.

Wie der DFB am Donnerstag mitteilte, werden die Spiele bei Bayern München II (7. Dezember) und gegen den FC Ingolstadt (13. Dezember) auf Antrag des FSV und in Absprache mit den zuständigen Gesundheitsbehörden abgesagt. Zuvor hatte bereits die Nachholpartie beim SC Verl nicht stattfinden können.

Nachdem vier Zwickauer Spieler zu Beginn der Woche positiv auf das Virus getestet worden waren, verhängte das Gesundheitsamt des Landkreises bis zum 13. Dezember eine Trainings- und Wettkampfsperre für insgesamt 18 Spieler. Sollten die 14 nicht infizierten Spieler bei der nächsten Testung negative Befunde erhalten, kann ein Kleingruppentraining bereits ab dem 8. Dezember gestattet werden.

NEWS 2. Bundesliga und tiefer [Re: Commander] #30627
04/12/2020 12:42
04/12/2020 12:42
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Neue Coronafälle in Heidenheim

2020-12-04-12-41-44-Window
Foto: Stefan Puchner / dpa

Die Zahl der Corona-Fälle beim 1. FC Heidenheim nimmt vor dem Spiel bei der SpVgg Greuther Fürth zu.

Die Ersatzspieler Gianni Mollo und Julian Stark seien vor dem Auswärtsspiel beim Tabellenführer am Samstag (13.00 Uhr/Sky) positiv getestet worden, teilte der Fußball-Zweitligist mit. Ersatztorwart Kevin Ibrahim, Abwehrspieler Jonas Föhrenbach und Talent Melvin Ramusovic sind weiterhin in Quarantäne.

NEWS 2. Bundesliga und tiefer [Re: Commander] #30634
04/12/2020 18:21
04/12/2020 18:21
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Keine Gästefans bis Saisonende

Die Vereine der 3. Fußball-Liga müssen definitiv bis zum Saisonende auf Gästefans verzichten. Den ursprünglich bis 31. Dezember geltenden Beschluss verlängerten das Präsidium des DFB und der Vorstand im Rahmen ihrer Sitzungen am Freitag bis Saisonende.

Es könne allerdings Ausnahmen geben, sofern "dies in Übereinstimmung mit den örtlichen Verfügungslagen steht und mit den zuständigen Behörden abgestimmt ist", teilte der Verband mit.

Außerdem entschieden die beiden Gremien, in dieser Saison coronabedingt auf die ansonsten übliche Spielabgabe der Drittligisten zu verzichten.

Normalerweise muss der jeweilige Heimverein immer fünf Prozent der Zuschauereinnahmen oder mindestens 1000 Euro pro Heimspiel anteilig an den DFB und seinen jeweiligen Landesverband abgeben.

NEWS 2. Bundesliga und tiefer [Re: Commander] #30743
07/12/2020 13:44
07/12/2020 13:44
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Der Präsident und Investor Mikhail Ponomarev wird sein Engagement beim Fußball-Drittligisten KFC Uerdingen beenden. Dies bestätigte der Club der Deutschen-Presse-Agentur, nachdem «Rheinische Post» und «Westdeutsche Zeitung» darüber berichtet hatten.

2020-12-07-12-34-26-Window
Foto: Roland Weihrauch / dpa

Der 46-jährige, der seit fast fünf Jahren bei den Krefeldern als Investor und Clubchef mehrere Millionen in den Verein investiert hat, will spätestens am Saisonende auch als Präsident aufhören.

NEWS 2. Bundesliga und tiefer [Re: Commander] #30771
08/12/2020 15:13
08/12/2020 15:13
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Lübeck: Antrag auf Corona-Hilfe abgelehnt

2020-12-08-13-10-46-Window
Bildquelle: Picture Point / imago images

Drittligist VfB Lübeck erhält zumindest vorerst keine Mittel aus dem von der Bundesregierung aufgelegten Förderprogramm "Corona-Hilfe für den Profisport". Ein Antrag des Aufsteigers wurde abgelehnt.

Das teilte der schleswig-holsteinische Traditionsclub am Montagabend mit, nachdem er einen Bescheid vom zuständigen Bundesverwaltungsamt erhalten hatte. Der VfB kündigte an, gegen die Ablehnung des im Oktober gestellten Antrags "voraussichtlich" Widerspruch einzulegen. Mit Geld aus dem im Juli vom Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags beschlossenen Corona-Überbrückungshilfen für Sportvereine und Unternehmen im professionellen und semiprofessionellen Wettbewerb wollte der VfB seine Einnahmeausfälle durch die wegen der Corona-Krise von der Politik verordneten Geisterspiele abfedern.

NEWS 2. Bundesliga und tiefer [Re: Commander] #31258
22/12/2020 11:26
22/12/2020 11:26
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Marschall kehrt zum FCK zurück

[Linked Image]
Olaf Marschall wurde 1998 mit dem 1. FC Kaiserslautern deutscher Meister. @ imago images

Olaf Marschall (54) kehrt als Chefscout zum 1. FC Kaiserslautern zurück. Wie der Fußball-Drittligist am Montagabend mitteilte, verantwortet der frühere FCK-Stürmer ab dem 1. Januar 2021 das Scouting am Betzenberg. "Ich freue mich sehr, dass wir mit Olaf Marschall wieder einen hauptamtlichen Mitarbeiter für den Scouting-Bereich beschäftigen können, der bereits in die aktuellen Transferplanungen der Winterpause voll mit einbezogen ist", sagte Sportdirektor Boris Notzon. Zudem soll Marschall, der bereits von 2016 bis 2019 als Scout beim FCK gearbeitet hatte und in seiner aktiven Zeit mit den Roten Teufeln 1998 deutscher Meister wurde, als Individualtrainer im Nachwuchsbereich arbeiten.

NEWS 2. Bundesliga und tiefer [Re: Commander] #31349
27/12/2020 13:16
27/12/2020 13:16
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Großkreutz: Entscheidung über Karriereende naht

2020-12-27-13-02-48-3-Liga-Regionalligen-Gro-kreutz-Entscheidung-ber-Karriereende-naht-News
Foto: Marius Becker / dpa

Der frühere Weltmeister Kevin Großkreutz will in den kommenden Tagen über ein mögliches Karriereende entscheiden.

«Einerseits ist es schön, denn ich habe mehr Zeit für meine Familie», sagte der seit Anfang Oktober vereinslose 32-Jährige im «Sport1»-Interview und ergänzte: «Andererseits vermisse ich aber auch schon ein wenig den Fußball und das tägliche Leben in diesem Sport. Ich trainiere weiter jeden Tag, denn man weiß nie, was passiert. Im Fußball kann es schnell gehen, da will ich natürlich fit bleiben. Ganz aufgehört habe ich noch nicht, das entscheide ich Anfang Januar.»

Zuletzt hatte Großkreutz für den Drittligisten KFC Uerdingen gespielt, seine Zeit dort endete im Streit und mit einer fristlosen Kündigung. Seine erfolgreichsten Jahre hatte Großkreutz bei Borussia Dortmund erlebt. 2011 und 2012 wurde er mit dem BVB deutscher Meister, 2012 zusätzlich Pokalsieger. 2014 gehörte er zum Kader der deutschen Nationalmannschaft bei der WM in Brasilien und wurde ohne Einsatz Weltmeister.

Zum Dortmunder Revierrivalen Schalke 04 würde der Mittelfeldspieler, der auch durch private Kontroversen immer wieder für Aufsehen gesorgt hatte, in keinem Fall wechseln. «Natürlich» würde er sich über einen Abstieg der Schalker freuen, sagte Großkreutz, zumindest ein Jahr lang. «Ich glaube, ganz Dortmund wird feiern, da würden sich alle freuen, wenn Schalke runter muss. Das war früher auch so, als die Blauen 2007 in unserer schlechten Phase gehofft haben, dass wir absteigen. Aber nach ein, zwei Jahren wird das Derby sicher fehlen.»

© dpa-infocom

NEWS 2. Bundesliga und tiefer [Re: Commander] #31401
28/12/2020 14:07
28/12/2020 14:07
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Zweitligist SV Sandhausen hat sich von seinem suspendierten Torhüter Martin Fraisl getrennt. Nach Angaben des Tabellen-Drittletzten wurde der ursprünglich bis 2022 laufende Vertrag mit dem Österreicher "in gegenseitigem Einvernehmen" aufgelöst.

[Linked Image]
Martin Fraisl wird nicht mehr im Trikot des SV Sandhausen auflaufen. @ imago images

Der SVS hatte Fraisl, der im Sommer 2019 aus Rumänien vom FC Botosani an den Hardtwald gekommen war, zu Beginn der vergangenen Woche rausgeworfen. Zuvor soll sich der 27-Jährige laut Medienberichten eine lautstarke Auseinandersetzung mit Trainer Michael Schiele geliefert haben.

NEWS 2. Bundesliga und tiefer [Re: Commander] #31406
28/12/2020 18:47
28/12/2020 18:47
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
3. Liga: Türkgücü München bestätigt Rückzug von Investor Kivran

Fußball-Drittligist Türkgücü München verliert seinen Investor Hasan Kivran und steht damit zum Jahreswechsel vor einer ungewissen Zukunft. Geschäftsführer Max Kothny will für die Rettung sorgen.

In drei Jahren schaffte Türkgücü München den Aufstieg aus der sechsten in die 3. Liga. Zum Jahreswechsel steht das ambitionierte Projekt auf der Kippe: Der wichtigste Geldgeber zieht sich zurück.

"Das Aus von Hasan Kivran können wir bestätigen", sagte Pressesprecher Frederic von Moers der Deutschen Presse-Agentur. Der genaue Zeitpunkt des Rückzugs stehe allerdings noch nicht fest. Kivrans Anteile an der Türkgücü Fußball GmbH stünden zum Verkauf. Der Investor hält derzeit 89 Prozent. Ob sich der 54-Jährige auch aus dem Amt des Vereinspräsidenten zurückziehen wird, sei aktuell noch nicht geklärt.

Für Geschäftsführer Max Kothny geht es laut Medienberichten "nun darum, die Gesellschaft und den Verein zu retten". Man müsse "schnell handeln", hieß es von Vereinsseite.

Statt Richtung 2. Liga erst einmal Corona-Einbußen
Der Türkgücü-Investor war schon immer schwer zu durchschauen. Er taktiert gerne. Die 2. Liga galt bislang stets als Kivrans nächstes Ziel. In der Corona-Krise hat aber auch Türkgücü mit finanziellen Einbußen zu kämpfen.

Spannende Transferphase steht bevor

Die Meldungen von Kivrans Rückzug dürften im Trainer- und Betreuerstab sowie bei den Spielern für Verunsicherung sorgen. Im Januar sind Transfers und Wechsel wieder möglich. Türkgücü hat einen arg aufgeblähten Kader.

Sportlich alles im grünen Bereich

Sportlich sieht es bei Türkgücü hingegen positiv aus. Als Tabellenachter liegt der bislang so ambitionierte Aufsteiger nach 17 Spieltagen mit 24 Punkten - bei einer Partie weniger - nur drei Zähler hinter dem Tabellendritten TSV 1860 München. Zuletzt hatten die Oberbayern ihr Nachholspiel in Meppen mit 4:1 gewonnen.

Quelle: br.de

NEWS 2. Bundesliga und tiefer [Re: Commander] #31409
28/12/2020 23:02
28/12/2020 23:02
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Würzburg holt "Oldie"

Der Zweitliga-Tabellenletzte Würzburger Kickers verspricht sich von der Verpflichtung des Sturm-Routiniers Stefan Maierhofer neue Offensivkraft. Der 38 Jahre alte Österreicher, der in Deutschland unter anderem für den 1. FC Köln und den MSV Duisburg spielte, soll laut Sportvorstand Sebastian Schuppan Eigenschaften wie "Größe bei Standardsituationen oder Wucht im Angriffszentrum" mitbringen.

Würzburg muss nach der kurzen Winterpause mindestens die sieben Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz 16 aufholen.

NEWS 2. Bundesliga und tiefer [Re: Commander] #31431
29/12/2020 13:59
29/12/2020 13:59
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 11,787
Jakub Piotrowski vom Zweitligisten Fortuna Düsseldorf ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Wie die Rheinländer mitteilten, hat sich der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler umgehend in häusliche Quarantäne begeben.

2020-12-29-13-42-37-2-Bundesliga-Fortuna-Profi-Piotrowski-positiv-auf-Corona-getestet-News-Fus
Foto: Bernd Thissen / dpa

Das örtliche Gesundheitsamt sei informiert worden. Da der Pole nach den Weihnachtstagen noch keinen Kontakt zur Mannschaft und zum Trainerteam hatte, könne der Trainingsbetrieb am Dienstag wie geplant aufgenommen werden. «Wir hoffen mit dem betroffenen Spieler auf einen milden Verlauf seiner Erkrankung und wünschen ihm eine gute und schnelle Genesung», sagte Fortuna-Sportvorstand Uwe Klein.

Seite 15 von 15 1 2 13 14 15

Bonus, Freespins, Gratiswette und co.
Glück hat ein Zuhause
Lotto : Rubbel-Lose online kaufen
Neobet 5€ gratis Promocode wettblog-5
Eurojackpot online spielen
Lotto 6aus49 online spielen
5 Euro gratis mit Promocode: wettblog-5
neueste Beiträge
La Liga - Saison 2020/2021
von Hagi10. 25/01/2021 04:05
Toto 13er Wette Spielgemeinschaft am 23.01. - 24.01.21
von Spielleiter. 24/01/2021 22:23
Gewinnspiel 3 2021
von Spielleiter. 24/01/2021 19:48
NFL
von 0klaus0. 24/01/2021 17:51
Große Casino Gewinne
von fuchs101. 22/01/2021 23:25
Fragen zu wettblog.net
von Spielleiter. 22/01/2021 15:00
Toto 13er Wette Spielgemeinschaft am 16.01. - 17.01.21
von Spielleiter. 18/01/2021 20:08
Gewinnspiel 2 2021
von Spielleiter. 17/01/2021 22:31
Forum Statistik
Foren22
Themen1,618
Beiträge31,336
Mitglieder450
Max Online3,144
Dec 29th, 2019
Wer ist Online?
28 registrierte Mitglieder (Jcob, eskimo1970, julchen, DoktorFlox, Hagi10, Commander, 0klaus0, Deichgraf, grottenoli, Fussballgott, inkognito1, eolas, elmejor, Apollo11, FriedhelmimBusch), 200 Gäste, und 7 Spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Neueste Mitglieder
Pino Caruso, eolas, Loddar, Warzel, idanek
450 Registrierte Benutzer
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1