Hinweis: Hallo lieber Gast,neugierig geworden? Dann melde Dich jetzt an und gewinne Deine Paysafekarte in einem unserer Gewinnspiele!
ShoutChat Box
Unsere Gewinner 10€ Paysafekarte
01.06.20 Deichgraf 10 EUR
02.06.20 Hagi10 10 EUR
03.06.20 formex 10 EUR
04.06.20 grottenoli 10 EUR
05.06.20 KlausMenke 10 EUR
06.06.20 ennio 10 EUR
07.06.20 gabbanaplaya 10 EUR
08.06.20 Jeremias 10 EUR
09.06.20 Heggebusch 10 EUR
10.06.20 eskimo1970 10 EUR
11.06.20 Joschibaer 10 EUR
12.06.20 fuchs101 10 EUR
13.06.20 KlausMenke 10 EUR
14.06.20 gabbanaplaya 10 EUR
15.06.20 Heggebusch 10 EUR
17.06.20 formex 10 EUR
18.06.20 Heggebusch 10 EUR
19.06.20 formex 10 EUR
20.06.20 formex 10 EUR
Partner
Top Schreiber(30 Tage)
Commander 605
Forum Statistik
Foren21
Themen1,328
Beiträge25,004
Mitglieder431
Max Online3,144
Dec 29th, 2019
Neueste Mitglieder
betti0307, Sindy, FredVomJupiter, Rokaj, Wanze
431 Registrierte Benutzer
vorheriger Thread
nächster Thread
Drucke Thread
Seite 3 von 3 1 2 3
Formel Eins [Re: Commander] #24354
04/07/2020 23:11
04/07/2020 23:11
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Mercedes-Pilot Valtteri Bottas hat sich die erste Pole Position der Formel-1-Saison gesichert. Für Sebastian Vettel reichte es beim Großen Preis von Österreich nur zu Startplatz elf.

[Linked Image]
@ LAT

Beim wegen der Corona-Pandemie um fast vier Monate verspäteten Auftakt in Spielberg/Österreich verwies der Finne im Qualifying am heutigen Samstag seinen Teamkollegen Lewis Hamilton (England) um zwölf Tausendstelsekunden auf Rang zwei.

Zuletzt geändert von Commander; 04/07/2020 23:25. Grund: Foto hinzugefügt


Partner
Formel Eins [Re: Commander] #24391
05/07/2020 17:04
05/07/2020 17:04
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Großer Preis von Österreich

Resultat
1. Valtteri Bottas (Mercedes)
2. Charles Leclerc (Ferrari)
3. Lando Norris (McLaren)
4. Lewis Hamilton (Mercedes) *Zeitstrafe
5. Carlos Sainz (McLaren)
6. Sergio Perez (Racing Point)
7. Pierre Gasly (AlphaTauri)
8. Esteban Ocon (Renault)
9. Antonio Giovinazzi (Alfa Romeo)
10. Sebastian Vettel (Ferrari)



Formel Eins [Re: Commander] #24468
08/07/2020 12:48
08/07/2020 12:48
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Alonso zu Renault?

[Linked Image]
Foto: Florent Gooden / imago images

Renault wird sehr wahrscheinlich heute Fernando Alonso als neuen Formel-1-Piloten für 2021 vorstellen.

Der Spanier soll Nachfolger des zu McLaren abwandernden Daniel Ricciardo werden und würde bereits zum dritten Mal seine Zelte in Enstone aufschlagen.

"Das ist eine tolle Geschichte. Er ist sehr populär, man muss nur auf seine Social-Media-Follower schauen", meint Ex-Pilot Martin Brundle gegenüber "Sky". Vor allem in Spanien dürfte das Interesse mit Alonso und Carlos Sainz bei Ferrari deutlich zunehmen, aber auch generell sollte das für die Formel 1 ein großer Schub sein, meint er.



Formel Eins [Re: Commander] #24533
10/07/2020 21:22
10/07/2020 21:22
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Freies Training: Verstappen vorne

Sebastian Vettel droht beim zweiten Grand Prix der Saison in Österreich innerhalb weniger Tage das nächste Fiasko. Der Heppenheimer war knappe zwei Sekunden langsamer als Max Verstappen. Daniel Ricciardo crashte in den Reifenstapel - Lando Norris erhält eine Strafe nach einem verbotenen Überholmanöver.

Im freien Training von Spielberg landete Vettel am heutigen Freitag mit einer allerdings nicht ganz repräsentativen Zeit nur auf Rang 16.

Die nahm Red-Bull-Star Max Verstappen (Niederlande) ein, knapp dahinter lag Auftaktsieger Valtteri Bottas (Finnland) im Mercedes auf Rang zwei. Weltmeister Lewis Hamilton (England) hatte Probleme mit seinem Silberpfeil und reihte sich erst auf Rang sechs ein, 0,6 Sekunden fehlten dem Engländer.



Formel Eins [Re: Commander] #24561
11/07/2020 18:05
11/07/2020 18:05
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Lewis Hamilton hat sich im Regen von Spielberg souverän die Pole Position für das zweite Formel-1-Rennen des Jahres gesichert.

Der englische Weltmeister ließ der Konkurrenz in der Qualifikation auf dem Red-Bull-Ring keine Chance. Hamilton distanzierte Max Verstappen im Red Bull auf den zweiten Platz, Dritter wurde Carlos Sainz (McLaren). Hamilton stürmte zu seiner ersten Pole des Jahres, es war die 89. seiner Karriere.

Sebastian Vettel kam im Ferrari nicht hinterher. Nach Platz elf vor einer Woche reichte es für den Deutschen auch heute nur zu Rang zehn.
Sein Rückstand auf Hamilton betrug fast 2,4 Sekunden (2,378).



Formel Eins [Re: Commander] #24588
12/07/2020 21:42
12/07/2020 21:42
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Hamilton souverän / Mercedes-Doppelsieg

[Linked Image]
Bildquelle: Leonard Foeger / AFP

Lewis Hamilton gewinnt in der Steiermark das zweite Saisonrennen vor seinem Teamkollegen und Vorwochensieger Valtteri Bottas. Dritter wird Max Verstappen im Red Bull.

Bereits in der ersten Runde verabschieden muss sich Ferrari-Pilot Sebastian Vettel, kollidiert mit Teamkollege Charles Leclerc und scheidet aus. Auch für den Monegassen ist das Rennen wenig später zu Ende. Damit ist das nächste Debakel für den italienischen Rennstall perfekt.

Zuletzt geändert von Commander; 13/07/2020 12:54. Grund: Foto hinzugefügt


Formel Eins [Re: Commander] #24698
16/07/2020 18:30
16/07/2020 18:30
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Alles unverändert bei Williams

Das britische Formel-1-Team Williams bleibt im kommenden Jahr bei seiner aktuellen Fahrerpaarung. Das teilte der Rennstall am Donnerstag am Rande des Großen Preises von Ungarn in Budapest mit. Der 22 Jahre alte Brite George Russell stieg zur Saison 2019 bei dem Team in die Formel 1 ein. Der 25 Jahre alte Kanadier Nicolas Latifi bestreitet in diesem Jahr seine erste Saison in der Motorsport-Königsklasse.



Formel Eins [Re: Commander] #24763
18/07/2020 11:58
18/07/2020 11:58
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Sebastian Vettel hat in BUdapest mit der ersten Trainingsbestzeit in dieser Saison für einen ersten Stimmungsaufheller für die leidgeplagten Ferraristi gesorgt.

[Linked Image]
Bild: REUTERS/POOL

Im zweiten Freien Training am gestrigen Freitagnachmittag gelang dem viermaligen Formel-1-Weltmeister die schnellste Runde bei schwierigen Bedingungen mit Regen und einer abkühlenden rutschigen Strecke.

Vettel verwies WM-Spitzenreiter Valtteri Bottas auf den zweiten Platz mit 0,272 Sekunden Vorsprung. Dritter wurde Carlos Sainz im McLaren - Vettels designierter Nachfolger bei der Scuderia ab nächster Saison.

Lewis Hamilton verzichtete im Mercedes nach seinem Regensieg in Spielberg dagegen auf eine gezeitete Runde. Gut fünf Minuten vor dem Ende stieg er aus seinem noch immer schwarz lackierten Silberpfeil.



Formel Eins [Re: Commander] #24776
18/07/2020 16:47
18/07/2020 16:47
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Hamilton auf der Pole

Lewis Hamilton ist zum 90. Mal in seiner Karriere auf die Pole Position gefahren. Der 35-jährige Brite raste am Samstag in der Formel-1-Qualifikation zum Großen Preis von Ungarn mal wieder auf den ersten Platz.

Der sechsmalige Weltmeister verwies auf seiner schnellsten Runde seinen Mercedes-Teamkollegen Valtteri Bottas auf den zweiten Rang. Für Hamilton ist es die siebte Pole auf dem Hungaroring, so viele holte dort vorher nur Rekordweltmeister Michael Schumacher.

Dritter wurde in der K.o.-Ausscheidung Lance Stroll vor seinem Teamkollegen Sergio Perez.

Erst danach reihte sich Sebastian Vettel im Ferrari vor seinem Ferrari-Rivalen Charles Leclerc ein. Der Rückstand der beiden auf Hamilton betrug erschreckende rund 1,3 Sekunden.



Formel Eins [Re: Commander] #24805
19/07/2020 19:19
19/07/2020 19:19
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Hamilton turmhochüberlegen

[Linked Image]
Foto: Darko Bandic / AP Photo / dpa

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton hat auch den Großen Preis von Ungarn gewonnen. Der Brite verteidigte seine Führung von der Poleposition und hat sich beim dritten Rennen am Hungaroring den Tagessieg vor Max Verstappen (Red Bull) und seinem Teamkollegen Valtteri Bottas geholt. Red-Bull-Pilot Alexander Albon verwies Sebastian Vettel im Ferrari auf Rang sechs.

Mit dem achten Triumph in Ungarn egalisiert Hamilton die Bestmarke von Michael Schumacher von acht Siegen auf der gleichen Strecke. Schumacher hatte achtmal den Frankreich Grand Prix in Magny-Cours gewonnen.

Zuletzt geändert von Commander; 19/07/2020 21:05. Grund: Foto hinzugefügt


Formel Eins [Re: Commander] #25223
30/07/2020 22:51
30/07/2020 22:51
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Formel-1-Fahrer Perez positiv auf Coronavirus getestet

[Linked Image]
Sergio Perez (r.) wurde posititv auf das Coronavirus getestet. / Foto: HOCH ZWEI/Pool/Motorsport Images

Der mexikanische Formel-1-Fahrer Sergio Perez ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Nach dem ersten Fall in der Königsklasse der Motorsports darf der 30-Jährige vom Team Racing Point am Sonntag nicht am Großen Preis von Großbritannien teilnehmen, wie die Formel am Donnerstagabend mitteilte.



Formel Eins [Re: Commander] #25232
31/07/2020 19:06
31/07/2020 19:06
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Hülkenberg ersetzt Perez

Der Grand Prix der Formel 1 in Silverstone soll trotz des positiven Corona-Tests von Pilot Sergio Perez nicht gefährdet sein. Nico Hülkenberg springt als Ersatzfahrer ein.

Der 30-jährige Perez vom Team Racing Point war am Donners nach einer unklaren ersten Probe positiv auf das Coronavirus getestet worden. Damit wird der Mexikaner nicht am Rennen am Sonntag teilnehmen.

"Sergio ist körperlich gesund und gut gelaunt, aber er wird sich nach den Richtlinien der zuständigen Gesundheitsbehörden weiterhin selbst isolieren, wobei die Sicherheit für das Team und den Sport oberste Priorität hat", gab sein Team Racing Point am Donnerstagabend bekannt.



Formel Eins [Re: Commander] #25261
01/08/2020 21:41
01/08/2020 21:41
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Weltmeister Lewis Hamilton (Großbritannien) hat sich im vierten Formel-1-Rennen der Saison die 91. Pole Position seiner Karriere geholt.

[Linked Image]
Bildquelle: AFP / Will Oliver

Bei seinem "Heimspiel" in Silverstone verwies der Brite am Samstag (01.08.2020) im Qualifying seinen Mercedes-Teamkollegen Valtteri Bottas (Finnland) mit drei Zehntelsekunden Vorsprung auf Platz zwei. Dritter wurde Max Verstappen (Niederlande) im Red Bull.

Die Zeit von 1:24,303 Minuten bedeutete für den sechsfachen Silverstone-Gewinner zudem einen Streckenrekord. "Valtteri hat mich bis zur letzten Sekunde gepusht, er hat einen Super-Job gemacht", lobte Hamilton seinen Teamkollegen.



Formel Eins [Re: Commander] #25297
02/08/2020 22:08
02/08/2020 22:08
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Commander Online content OP
Veteran
Commander  Online Content OP
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,771
Natürlich wieder Lewis Hamilton

[Linked Image]
Bildquelle: HOCH ZWEI / Pool / Andrew Boyers

Weltmeister Lewis Hamilton hat beim Großen Preis von Großbritannien seinen dritten Formel-1-Saisonsieg eingefahren. Der englische Mercedes-Pilot setzte sich am Sonntag in Silverstone trotz verschlissener Reifen gerade noch vor Max Verstappen im Red Bull durch. Dritter wurde Charles Leclerc im Ferrari.

Ex-Champion Vettel holte im lahmenden Ferrari als Zehnter noch einen Punkt, während Hülkenbergs Blitz-Rückkehr beim Großen Preis von Großbritannien bei Racing Point ganz kurzfristig platzte.

In der Gesamtwertung baute Weltmeister Hamilton seinen Vorsprung nach drei Triumphen in den ersten vier WM-Läufen weiter aus.

Fahrerwertung nach 4 von 13 Rennen hier:
https://www.formel1.de/rennergebnisse/wm-stand/2020/fahrerwertung



Seite 3 von 3 1 2 3

Bonus, Freespins, Gratiswette und co.
NordicBet 20€ Freiwette
Neobet 5€ gratis Promocode wettblog-5
21.com-täglicher Freespin
Guts Casino bis zu 7500 Freespins
Sportwetten.de 25€ Cashback
21.com 1000 Freispiele
5 Euro gratis mit Promocode: wettblog-5
5€ Gratiswette mit Promocode: WETTBLOG5
neueste Beiträge
Erinnerungen / Historie
von Commander. 04/08/2020 00:34
NHL
von Commander. 04/08/2020 00:23
NEWS 1. Bundesliga
von Commander. 04/08/2020 00:04
DAZN
von Commander. 03/08/2020 23:52
Hertha BSC Berlin
von Commander. 03/08/2020 23:35
Serie A 2019/2020
von Commander. 03/08/2020 22:57
MLB
von Commander. 03/08/2020 22:46
Partner
Wer ist Online?
20 registrierte Mitglieder (inkognito1, Fussballgott, 0klaus0, qwertz, Commander, Hagi10, grottenoli, fuchs101, Deichgraf, Joschibaer, KlausMenke, beschteschte, eskimo1970, Pittbull, Flip160), 226 Gäste, und 7 Spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1