Hinweis: Hallo lieber Gast,neugierig geworden? Dann melde Dich jetzt an und gewinne Deine Paysafekarte in einem unserer Gewinnspiele!
ShoutChat Box
Unsere Gewinner 10€ Paysafekarte
01.06.20 Deichgraf 10 EUR
02.06.20 Hagi10 10 EUR
03.06.20 formex 10 EUR
04.06.20 grottenoli 10 EUR
05.06.20 KlausMenke 10 EUR
06.06.20 ennio 10 EUR
07.06.20 gabbanaplaya 10 EUR
08.06.20 Jeremias 10 EUR
09.06.20 Heggebusch 10 EUR
10.06.20 eskimo1970 10 EUR
11.06.20 Joschibaer 10 EUR
12.06.20 fuchs101 10 EUR
13.06.20 KlausMenke 10 EUR
14.06.20 gabbanaplaya 10 EUR
15.06.20 Heggebusch 10 EUR
17.06.20 formex 10 EUR
18.06.20 Heggebusch 10 EUR
19.06.20 formex 10 EUR
20.06.20 formex 10 EUR
Partner
Top Schreiber(30 Tage)
Commander 678
wolters 28
Flip160 25
formex 22
Forum Statistik
Foren21
Themen1,274
Beiträge24,121
Mitglieder429
Max Online3,144
Dec 29th, 2019
Neueste Mitglieder
Sindy, FredVomJupiter, Rokaj, Wanze, Motte229
429 Registrierte Benutzer
vorheriger Thread
nächster Thread
Drucke Thread
Seite 3 von 4 1 2 3 4
Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #19510
04/03/2020 13:11
04/03/2020 13:11
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Am Freitagabend gastiert Fortuna Köln beim Aufstiegsanwärter SC Verl. Nachdem Tabellenführer Rödinghausen bereits signalisiert hat, im Falle der Meisterschaft den Aufstieg in die 3. Liga nicht wahrzunehmen, wäre derzeit Verl der Nutznießer.
Hochinteressanter Auftritt der Südstädter also am Freitag...

[Linked Image]



Partner
Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #19677
06/03/2020 18:54
06/03/2020 18:54
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Spielabsage

Bittere Nachrichten aus Verl. Das Duell zwischen dem SC Verl und Fortuna Köln kann am heutigen Freitag nicht stattfinden. Der Rasen in der Sportclub Arena ist nicht bespielbar, daher wurde das Spiel am Freitagmorgen abgesagt. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #20076
12/03/2020 19:24
12/03/2020 19:24
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Fortuna-Heimspiel gegen die U 23 von Borussia Mönchengladbach

Der Erlass des Landes NRW wird von der Stadt Köln durch die Pressemitteilung vom 10. März (16:43 Uhr, https://www.stadt-koeln.de/politik-und-verwal…/…/index.html…) umgesetzt. "Für uns als Fortuna Köln bedeutet dies, dass das Spiel gegen die U 23 von Borussia Mönchengladbach stattfindet. Es besteht keine erhöhte Gefährdung, wodurch aktuell eine Spielabsage ausgeschlossen werden kann. Wir haben die Voraussetzungen geschaffen, dass maximal 1000 Personen dem Spiel beiwohnen", so Benjamin Bruns, Geschäftsführer der Fortuna.

Aus diesem Grunde wird der Vorverkauf für das Spiel ab sofort eingestellt und die Tageskassen sind am Sonntag nicht geöffnet. Alle Dauerkarten inklusive VIP-Dauerkarten, Abrufkarten, Arbeitskarten und die bisher erworbenen Tageskarten behalten ihre Gültigkeit.

@ Homepage Fortuna Koeln



Re: Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #20118
13/03/2020 14:07
13/03/2020 14:07
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Spielabsage: Fortuna Köln gegen Mönchengladbach U 23 abgesagt

[Linked Image]

Das für den kommenden Sonntag angesetzte Spiel zwischen Fortuna Köln und der U 23 von Borussia Mönchengladbach findet nicht statt.

„Trotz aller Bemühungen, das Spiel im Rahmen des Erlasses des Landes NRW und anhand der Checkliste der Stadt Köln stattfinden zu lassen, steht die Gesundheit aller natürlich an oberster Stelle. Nach der Stellungnahme der Bundesregierung am gestrigen Donnerstag haben wir uns erneut mit dem Krisenstab der Stadt Köln und dem Westdeutschen Fußballverband (WDFV) in Verbindung gesetzt. Alle Parteien kamen zum Ergebnis, dass ein Spiel am Sonntag im Sinne der gesellschaftlichen Verantwortung nicht stattfinden kann“, so Geschäftsführer Benjamin Bruns.

Alle bereits erworbenen Tickets behalten Ihre Gültigkeit. Sobald es Informationen über einen Nachholtermin gibt, wird die Fortuna darüber informieren.

Alle weiteren Informationen wird der Verband im Laufe des Tages in einer offiziellen Pressemitteilung verkünden.

Quelle: fortuna-koeln.de



Re: Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #20126
13/03/2020 15:41
13/03/2020 15:41
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 2,360
Spielleiter Online content OP
Admin
Spielleiter  Online Content OP
Admin

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 2,360
Heimspiele Mönchengladbach & Düsseldorf sowie Fortuna Events im März

Liebe Freunde und Partner der Fortuna,

die Heimspiele gegen Borussia Mönchengladbach U 23 und Fortuna Düsseldorf U 23 finden nicht statt, so der letzte Beschluss des Westdeutschen Fußballverbandes (WDFV). Weiterhin finden die Events am kommenden Montag „Fortuna 2022“ und am 24. März „10 Pin Cup“ nicht statt. Die Gesundheit aller und die Verantwortung gegenüber unseren Mitbürgern steht im Vordergrund. Hier bitten wir um Verständnis und werden rechtzeitig über neue Termine informieren.

Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #20165
14/03/2020 12:55
14/03/2020 12:55
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
In Gedenken an Klaus Ulonska

[Linked Image]

Am 14. März hält die Fortuna-Familie einen Moment inne. Zum fünften Mal jährt sich am heutigen Samstag der Todestag von Fortunas Ehrenpräsidenten Klaus Ulonska.

Das durch Fans geschmückte Grab lässt nur annähernd erahnen, welche Bedeutung Klaus Ulonska für Fortuna Köln auch über seinen Tod hinaus hat. Der ehemalige Leichtathlet hatte 2005 die Geschicke des Vereins übernommen, als dieser in der Verbandsliga um den Abstieg kämpfte und kurz vor der Insolvenz stand. Mit viel Herzblut und persönlichen Kontakten schaffte es Ulonska, der Fortuna zu neuem Glanz zu verhelfen. So wird der Aufschwung der Fortuna und der Weg zurück in den Profifußball auf ewig eng mit Klaus Ulonska verbunden sein.

Erst im Oktober 2019 wurde in Gedenken an Fortunas Ehrenpräsidenten der Klaus-Ulonska-Weg eingeweiht, über den alle Fortunen ihren Weg zum Stadion finden.

Quelle: fortuna-koeln.de



Re: Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #20188
15/03/2020 13:06
15/03/2020 13:06
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
WDFV sagt Spieltage 29 und 30 ab

[Linked Image]

Der WDFV hat entschieden, dass der Spielbetrieb der Regionalliga West zunächst für die nächsten zwei Spieltage eingestellt wird. Für die Fortuna bedeutet dies, dass nach der Absage des Spiels gegen die U 23 von Borussia Mönchengladbach auch das Nachholspiel gegen Homberg am kommenden Mittwoch, sowie das Heimspiel gegen die U 23 von Fortuna Düsseldorf am 21. März nicht stattfinden werden.

Quelle: fortuna-koeln.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #20221
16/03/2020 13:21
16/03/2020 13:21
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Fortuna Köln stellt Trainingsbetrieb vorerst ein

[Linked Image]

er Vorstand sowie die Geschäftsführung der Fortuna haben am heutigen Sonntag entschieden, den Trainingsbetrieb der 1. Mannschaft vorerst bis Freitag 20. März 2020 einzustellen.
Die Spieler erhalten individuelle, durch das Trainerteam erstellte Trainingspläne.

Aufgrund der Sitzung der DFL am morgigen Montag wird es ebenfalls eine Sitzung der Regionalliga West am kommenden Mittwoch geben. Dort wird die weitere Vorgehensweise besprochen. Sobald es Neuigkeiten gibt, wird die Fortuna darüber informieren.

Quelle: fortuna-koeln.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #20251
17/03/2020 16:04
17/03/2020 16:04
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Unterstütztertickets für virtuelles Spiel

Die Coronakrise macht den ehemaligen Fußball-Bundesligisten Fortuna Köln erfinderisch. Der Klub aus der Regionalliga West fordert seine Anhänger zum Kauf eines Unterstützertickets für ein virtuelles Spiel der Fortuna auf.

"Durch die Partie sollen möglichst wegfallende Einnahmen kompensiert, der Spielbetrieb und Arbeitsplätze gesichert werden. Wir hoffen mit dieser Aktion auf ein ausverkauftes Haus. Mit allen Sicherheitsauflagen haben wir eine maximale Kapazität von 9533 Zuschauern", schrieb der Klub auf seiner Homepage.

Die Preise reichen von 10,00 Euro für einen Stehplatz, über 19,48 Euro (Sitzplan) bis 100,00 Euro (VIP).

Der Spielbetrieb in der Regionalliga ist aufgrund der Coronavirus-Pandemie ebenfalls eingestellt, es findet kein Training statt. Es entstehen nach Klubangaben "erhebliche finanzielle Einbußen.



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #20264
18/03/2020 12:32
18/03/2020 12:32
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Zusammenhalt in Köln – Solidarität für Fortuna

[Linked Image]

Dat bes du, ben ich, sin mir – dieses Motto steht in Zeiten der Pandemie mehr denn je für Fortuna. Aufgrund der aktuellen Situation ist der Zusammenhalt aller Fortunen und Kölner gefragt. Natürlich geht auch am Südstadtklub die derzeitige Lage nicht spurlos vorbei. Die Regionalliga West steht still und bei Fortuna ruht seit dem Wochenende der Ball. Es findet kein Training statt und der Spielbetrieb ist eingestellt, wodurch erhebliche finanzielle Einbußen entstehen. Einnahmen können weder durch Ticketverkäufe noch durch das leckere Stadionkölsch von Gaffel generiert werden.

Fortuna ist Tradition und geht uns alle etwas an, daher bauen wir auf Eure Unterstützung!

Zeigt Solidarität und sichert euch das Unterstützerticket für ein virtuelles Spiel der Fortuna.

Durch die Partie sollen möglichst wegfallende Einnahmen kompensiert, der Spielbetrieb und Arbeitsplätze gesichert werden. Wir hoffen mit dieser Aktion auf ein ausverkauftes Haus. Mit allen Sicherheitsauflagen haben wir eine maximale Kapazität von 9533 Zuschauern.

Die virtuellen Eintrittskarten sind ab sofort Online und bis auf weiteres im Fanshop am Südstadion zu folgenden Preisen erhältlich:

Stehplatz: 10,00 Euro
Sitzplatz: 19,48 Euro
VIP: 100,00 Euro

Unterstützt unsere Fortuna, macht das Südstadion voll!

Fortuna Köln – Dat bes du, ben ich, sin mir!

Quelle: fortuna-koeln.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #20322
20/03/2020 14:33
20/03/2020 14:33
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Fortuna Köln trauert um Andreas Wörner

Fortuna Köln trauert um einen langjährigen Freund und Partner. Andreas Wörner, Geschäftsführer des Stadthotels am Römerturm und des Messehotels Köln-Deutz, ist am 17. März nach längerer Erkrankung im Alter von 50 Jahren verstorben. Diese traurige Nachricht erreichte die Südstädter am heutigen Mittwoch.

Seit 2015 steht das Stadthotel am Römerturm der Fortuna zur Seite. Unter anderem im vergangenen Sommer, als die neuen Spieler der Fortuna nach ihrer Ankunft in Köln im Stadthotel unterkamen, konnte die Fortuna auf die Unterstützung von Andreas Wörner bauen.

Der Verein wünscht den Angehörigen in dieser schweren Zeit viel Kraft und drückt sein tieftes Beileid aus.

Quelle: fortuna-koeln.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #20338
21/03/2020 13:07
21/03/2020 13:07
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Trainingsbetrieb und Liga ruhen bis 19. April

[Linked Image]

Auch in den kommenden Wochen ruht auf der Anlage des Südstadions der Ball. Das Training der 1. Mannschaft von Fortuna Köln wird bis zum 19. April 2020 ausgesetzt. Damit geht die Fortuna der Sperrung der Sportanlage Süd durch die Stadt Köln nach.

Zudem wird auch die Liga bis einschließlich 19. April pausieren. Darauf hat sich der WDFV zusammen mit den Vertretern der Vereine in einer Konferenz am heutigen Mittwoch geeinigt. Damit startet die Regionalliga West frühstens am 26. April wieder.

Quelle: fortuna-koeln.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #20359
22/03/2020 13:37
22/03/2020 13:37
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
„Es ist schwierig“ / Fortuna-Coach blickt in eine ungewisse Zukunft

[Linked Image]
Fortuna-Coach Thomas Stratos blickt in eine ungewisse Zukunft. / Foto: Herbert Bucco

Köln - Nicht nur den hochbezahlten Fußball trifft die Corona-Krise hart. Vor allem die Drittligisten und Regionalliga-Vereine bangen vor einer unsicheren Zukunft. Im Interview spricht Fortuna Kölns Trainer Thomas Stratos (53) über die Zukunft des Vereins, das aktuelle Training und seine Gedanken über die Gesellschaft.

Herr Stratos, wie weite Teile des öffentlichen Lebens steht auch der Sport wegen der Corona-Krise still. Der SC Fortuna Köln hat den Trainingsbetrieb vorläufig eingestellt. Wie verbringen Sie die Tage aktuell?

Eingependelt hat sich noch nichts. Das ist wie am Anfang eines Urlaubs nach einem stressigen Jahr. Dann hast du die ersten acht oder zehn Tage eine innere Unruhe. Du willst etwas machen, kannst es aber nicht. Man läuft nur irgendwie rum und telefoniert. Ich habe 1000 Dinge im Kopf – aber man kann nicht viel machen. Und am Ende ist es natürlich kein Urlaub. Ich versuche, mich an alle Regeln zu halten, die da sind. Ich lese Bücher, ich gehe spazieren, am Dienstag konnte ich noch einmal Golf spielen. Aber das wurde ja jetzt auch unterbunden.

Welche Informationen gibt es vom Verband über die Fortführung der Regionalliga-Saison?

Wir haben jetzt einen vorläufigen Ablaufplan vom Westdeutschen Fußballverband erhalten. Ich richte mich darauf ein, dass ich ab dem 20. April offiziell wieder mit der Mannschaft trainieren darf. Und am 26. April wäre das erste Spiel.

Halten Sie diesen Zeitraum für realistisch?

Einschätzen können wir gar nichts mehr. Alles was heute gesagt wird, kann morgen wieder hinfällig sein. Es ist schwierig. Aber wir haben einen Ablaufplan erhalten. Und nach dem werde ich mich orientieren.

Was haben Sie Ihrer Mannschaft mit auf den Weg gegeben?

Die Spieler haben schon in der letzten Woche einen Trainingsplan für Ausdauerübungen und Intervallläufe erhalten – eben mit diesen Dingen, die sie zu Hause machen können. Man kann versuchen, eine gewisse Fitness zu erhalten.

Wie sieht der Austausch mit der Mannschaft aus?

Das funktioniert per Telefon oder Whatsapp, hauptsächlich über meinen Co-Trainer Zlatko Muhovic. Die Spieler bestätigen Zlatko, welche Übungen sie gemacht haben. Wir haben nicht die Möglichkeiten, den Übungsfortschritt zu verfolgen. Aber ich habe genug Vertrauen in die Jungs, dass sie sich an die Pläne halten.

Machen Sie sich Sorgen um die Existenzgrundlage für den Verein und damit auch um Ihre eigene?

Nein. Wir sind im Austausch mit der Klubleitung. Und das, was ich vom Verein höre, ist, dass wir keine Probleme haben werden…

… wenn der Ablaufplan des Verbandes eingehalten werden kann. Was passiert, wenn die Saison abgebrochen werden muss?

Auch dann, so haben es mir Geschäftsführer Benjamin Bruns und Präsident Hanns-Jörg Westendorf gesagt, wird es weitergehen.

Wie gehen Sie mit dem Ausnahmezustand in der Gesellschaft um?

Um mich mache ich mir keine Gedanken. Sondern um die Leute, die um mich herum sind. Meine Kinder, meine Mutter, die ist 73. Und meine Lebensgefährtin, die im Krankenhaus arbeitet. Wenn ich infiziert wäre und zwei Wochen in Quarantäne sein müsste, wäre das kein Problem. Meine Verantwortung ist es, meine Familie nicht in Gefahr zu bringen.

Welchen Eindruck macht das Miteinander aktuell?

Scheinbar sind sich einige aktuell selbst die Nächsten. Was meine Lebensgefährtin von den Verhaltensweisen einiger Menschen im Krankenhaus erzählt, sie arbeitet in der Radiologie, das stimmt einen nachdenklich. Oder die Sache mit dem Klopapier. Warum kaufen so viele Menschen so viel Klopapier? Wo ist der Sinn? Da habe ich mir wirklich lange Gedanken darüber gemacht. Es ist komisch, was mit den Menschen passiert. Es ist nicht greifbar.

Quelle: express.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #20462
26/03/2020 14:34
26/03/2020 14:34
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Hamza Salman verlängert in der Südstadt

[Linked Image]

Hamza Salman wird auch in der kommenden Saison für die Südstädter auflaufen. Der Mittelfeldmann verlängerte seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag. Damit ist Salman nach Ochojski und Försterling bereits der dritte Fortune, der seinen Vertrag verlängert hat.

Hamza Salman wechselte im Sommer 2019 vom Bonner SC in die Kölner Südstadt. In der laufenden Spielzeit kam er auf 22 Spiele, in denen er vier Tore erzielte. Damit gehört er neben Roman Prokoph und Franko Uzelac zu den Top-Torschützen der Fortuna. Erst im Februar sicherte Fortunas Nummer 10 mit seinem Tor zum 1:0-Sieg drei wichtige Punkte gegen den SV Lippstadt.

Quelle: fortuna-koeln.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #20480
27/03/2020 13:18
27/03/2020 13:18
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Starke Partnerschaft in schweren Zeiten: Capelli unterstützt Fortuna

[Linked Image]

Aus schweren Zeiten gemeinsam gestärkt hervorgehen. Das ist derzeit das Motto unseres Ausrüsters Capelli Sport. Daher hat sich Capelli in Zeiten der Pandemie etwas ganz besonderes zur Unterstützung unserer Fortuna einfallen lassen: Kleidung kaufen für den guten Zweck.

KÖLNBLEIBTZUHAUSE

Köln bleibt in Zeiten der Pandemie zu Hause und schützt damit nicht nur sich selbst, sondern vor allem seine Mitmenschen. Egal, ob für das tägliche Home-Workout oder den gemütlichen Abend auf der Couch - die richtige Jogginghose oder der richtige Pulli dürfen dabei natürlich nicht fehlen. Um sich für die Tage in den eigenen vier Wänden richtig einzudecken und nebenbei noch für seinen Lieblingsverein etwas Gutes zu tun, hat sich Capelli Sport etwas besonderes einfallen lassen.

Für jeden Kauf, der über den Capelli Online-Shop getätigt wurde, erhält Fortuna Köln 30% des jeweiligen Wareneinkauf zurück. Dafür einfach den Code KÖLNBLEIBTZUHAUSE eingeben und schon setzt ihr ein Zeichen für euren Verein. Die Aktion bezieht sich natürlich auf das gesamte Sortiment des Online-Shops.

Bleibt gesund!

Quelle: fortuna-koeln.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #20520
29/03/2020 00:02
29/03/2020 00:02
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Tuncer erfolgreich operiert

[Linked Image]

Gute Nachrichten von Firat Tuncer. Der Abwehrmann der Fortuna wurde am heutigen Mittwoch erfolgreich an der Schulter operiert. Tuncer kann das Krankenhaus bereits heute wieder verlassen und ab morgen mit den ersten Reha-Maßnahmen beginnen. In den Spielen gegen den Bonner SC und Schalke 04 kugelte sich Tuncer die Schulter mehrfach aus, sodass eine Operation für neue Stabilität unumgänglich wurde.

Quelle: fortuna-koeln.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #20584
31/03/2020 13:25
31/03/2020 13:25
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Neu: Bestellformular für virtuelle Tickets

[Linked Image]

Der virtuelle Tiketverkauf ist im vollen Gange und auch am virtuellen Gaffel- und Würstchenstand ist einiges los. Um allen Fortunen noch mehr Bestelloptionen zu liefern, gibt es ab sofort ein Bestellformular, mit dem die Unterstützertickets direkt nach Hause kommen.

Einfach das Formular ausdrucken, ausfüllen und an fanshop(at)fortuna-koeln.de oder an SC Fortuna Spielbetriebs-GmbH, Am Vorgebirgstor 2, 50969 Köln schicken. Bei Ticketbestellungen über das Formular wird zusätzlich eine Portogebühr von 1€ fällig.

Der Versand der Tickets erfolgt dann ab dem 06. April 2020. Alle weiteren Informationen können dem Bestellformular entnommen werden.

Zudem besteht die Möglichkeit, die Tickets von Montag bis Freitag per Telefon zwischen 9 – 18 Uhr unter 0221 888 255 25 zu bestellen.

Zum Bestellformular gehts hier:
https://www.fortuna-koeln.de/media/...2019_2020/PDFs/Ticketbestellformular.pdf

Quelle: fortuna-koeln.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #20609
01/04/2020 13:17
01/04/2020 13:17
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Fortuna, wir vermissen dich!

[Linked Image]

Fortuna, wir vermissen dich! Fußball, wir vermissen dich! Der Grund dafür ist jedoch nicht, dass wir gerade das nunmehr dritte fußballfreie Wochenende hinter uns haben und wir samstags um 14 Uhr schmerzlich auf die Uhr schauen. Vielmehr vermissen wir Fortuna, weil sie so viel mehr ist als die Spiele der Regionalliga West im Südstadion.

Fortuna Köln bedeutet Zusammenhalt. Werte wie Unterstützung, Toleranz und Respekt werden hier gelebt und gelernt. Doch dass gerade dieser Teil derzeit fehlt, spürt nicht nur die 1. Mannschaft des Vereins, sondern auch die Spielerinnen und Spieler der rund 30 Jugendmannschaften aus über 40 Ländern.

Die Sportanlage Süd ist vorerst bis zum 19. April gesperrt. Dies bedeutet kein wildes Treiben auf den Plätzen, kein Spielbetrieb, kein Training, kein Scherzen mit Freunden, kein über sich hinaus Wachsen, keine Weiterentwicklung im Sport. In diesen Tagen wird einmal mehr klar, welche Bedeutung der Breitensport hat und wie groß die soziale Verantwortung der Fortuna gegenüber den Spielerinnen und Spielern dieses Vereins ist.

In den Zeiten der Pandemie ist es wichtiger denn je, sich an die Regeln zu halten und dazu gehört es auch, soziale Kontakte auf das Nötigste zu minimieren. Hier sind wir alle gefragt und so musste auch der SC Fortuna Köln den Spiel- und Trainingsbetrieb einstellen. Dennoch freut sich der Verein schon jetzt darauf, den Kindern und Jugendlichen wieder ein Ort der Kommunikation und des Lernens zu bieten.

Quelle: fortuna-koeln.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #20657
03/04/2020 12:42
03/04/2020 12:42
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Regionalliga-Spielbetrieb bis auf weiteres ausgesetzt

[Linked Image]

Der Spielbetrieb in der Regionalliga West bleibt bis auf weiteres ausgesetzt. Der WDFV entschied im engen Austausch mit den Vertretern der Vereine, die bereits gültige Pause zu verlängern.

Die Regionalliga West steht weiter still. Die vorerst bis zum 19. April angesetzte Spielpause wurde nun bis auf weiteres verlängert. Darauf einigten sich Verband und Vereine am gestrigen Donnerstag während einer gemeinsamen Telefonkonferenz.

Eine mögliche Wiederaufnahme des Spielbetriebs wird im engen Austausch mit den Gesundheitsbehörden geprüft. Um eine Vorbereitung der Teams zu ermöglichen, soll es eine Vorlaufzeit von mindestens 14 Tagen geben. "Bezüglich der weiteren Entwicklung bleibt der WDFV mit den Vereinen im regelmäßigen Kontakt, eine Neubewertung der Lage mit aktuellen Erkenntnissen kann jederzeit erfolgen", heißt es in der offiziellen Pressemitteilung des Verbandes.

Quelle: fortuna-koeln.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #20798
09/04/2020 11:41
09/04/2020 11:41
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
„Es wäre die fairste Lösung für alle“ / Thomas Stratos will Regionalligasaison beenden

[Linked Image]
Trainer Thomas Stratos will die Regionalligasaison beenden. / Foto:Eduard Bopp

Köln - Auch die Regionalligisten sind von der Coronakrise arg gebeutelt worden. Während die Profiligen hoffen, dass es bald Geisterspiele geben wird, sind die meisten Viertligisten mittlerweile dafür, die Saison vorzeitig abzubrechen. Denn bei Spielen ohne Fans würden sie sonst draufzahlen.

Bei Fortuna Köln sieht man die Sache anders. Thomas Stratos (53) will die Spielzeit sportlich beenden. „Die Hoffnung ist groß, dass es demnächst weitergehen wird. Ich gehe davon aus, dass wir spätestens Mitte Mai auch in der Regionalliga wieder spielen werden“, sagte der Trainer der Südstädter.

Stratos, der während der aktuellen Kurzarbeit regelmäßig mit seinen Spielern kommuniziert, sieht ansonsten große Probleme auf die Liga zukommen.

„Es wäre die fairste Lösung für alle. In unserer Staffel ist es so eng, da kann man nicht einfach die bestplatzierte Mannschaft in die Relegationsspiele lassen. Gegen diese Entscheidung würden sich Teams wie Essen oder Oberhausen sicherlich wehren.“

Quelle: Frank Neusser / express.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #20825
10/04/2020 12:01
10/04/2020 12:01
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Fortuna Köln: Kerzen-Verkauf und Gottesdienst

Regionalligist Fortuna Köln verkauft künftig „Fortuna-Kerzen“ und plant mit diesen einen Gottesdienst im eigenen Stadion. „Nach dem Kontaktverbot feiert die Fortuna den Gottesdienst und die Gemeinschaft und zünden alle gemeinsam die Kerzen an“, sagte Geschäftsführer Benjamin Bruns.

Die Kerzen, die als Zeichen für Hoffnung und Solidarität stehen sollen, kosten mit Bezug auf das Gründungsjahr der Fortuna 19,48 Euro und tragen des Abbild des 2015 verstorbenen Ehrenpräsidenten Klaus Ulonska. Der frühere Staffel-Europameister im Sprint und langjährige Fortuna-Präsident zündete vor jedem Spiel eine Kerze in der Kirche in der Kupfergasse an.

Quelle: dpa



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #20826
10/04/2020 12:07
10/04/2020 12:07
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Miteinander ist Füreinander – Fortuna Kerze als Zeichen für Hoffnung und Solidarität

[Linked Image]

Miteinander ist Füreinander – dafür steht Fortuna Köln. Als Zeichen für Hoffnung und Solidarität gibt es künftig eine Fortuna-Kerze und einen gemeinsamen Gottesdienst.

Im Sinne des unvergessenen Ehrenpräsidenten Klaus Ulonska, der vor jedem Spiel eine Kerze in der Kirche in der Kupfergasse anzündete, soll auch diese Kerze ein Zeichen der Hoffnung und Solidarität sein. So wie auch Klaus Ulonska immer auf ein Miteinander ist Füreinander setzte, so will auch die Fortuna mit dieser Kerze zeigen, dass sie in herausfordernden Zeiten zusammensteht.

[Linked Image]

Die Kerze ist von einer Banderole umgeben, die neben dem Abbild von Klaus Ulonska die Worte Solidarität und Hoffnung trägt. Die Kerze ist für einen Preis von 19,48 Euro erhältlich. Während davon 5,00 Euro direkt an die Jugend der Fortuna gespendet werden, gibt es zudem einen 5,00 Euro Gutschein für den Fanshop am Südstadion.

„Gemeinsam mit Pfarrer Hans Mörtter ist dann im Spätsommer/Herbst ein Fortuna-Gottesdienst in der Lutherkirche oder gar im Südstadion geplant. Nach dem Kontaktverbot feiert die Fortuna den Gottesdienst und die Gemeinschaft und zünden alle gemeinsam die Kerzen an“, so Benjamin Bruns, Geschäftsführer der Fortuna.

„Viele Kerzen ergeben ein strahlendes Licht der Zuversicht und der Verbundenheit“, sagt Pfarrer Hans Mörtter

[Linked Image]

Quelle: fortuna-koeln.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #21001
18/04/2020 11:55
18/04/2020 11:55
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Regionalliga-Saison vor Abbruch? Fortuna Köln will den Stopp

[Linked Image]
Fortuna Kölns Routiner Roman Prokoph (Nummer 9) / Foto:Uwe Weiser

Von Christian Krämer

Köln - Roman Prokoph hat die Corona-Zwangspause, so sinnvoll es eben geht, genutzt. Der Stürmer des Fußball-Regionalligisten SC Fortuna Köln hat sich vor etwa zwei Wochen ein freischwimmendes Knochenstückchen aus dem Knie entfernen lassen. „Ich habe einen Tritt abgekommen und hatte seitdem Probleme“, berichtet der 34-Jährige. „Eigentlich war der Eingriff für den Sommer geplant, aber in Rücksprache mit unserer medizinischen Abteilung haben wir es vorgezogen. Da bin ich sehr glücklich drüber.“ Zuletzt verbrachte Prokoph deshalb viel Zeit in der Reha. Bald sollen die Fäden gezogen werden – dann könnte der Routinier wieder mit dem individuellen Training beginnen. Denn Einheiten auf dem Rasen in Kleingruppen gibt es beim SC Fortuna, anders als bei den Profiklubs, nicht.

@ ksta.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #21100
22/04/2020 11:58
22/04/2020 11:58
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Kapitän Roman Prokoph nutzt Pause für OP

[Linked Image]

Roman Prokoph, Torjäger beim West-Regionalligisten SC Fortuna Köln, hat die Corona-Zwangspause genutzt und sich einer Operation unterzogen. Der 34-Jährige hatte zuvor erneut über Kniebeschwerden geklagt und zog nun wegen der Aussetzung des Spielbetriebs die eigentlich erst für den Sommer angedachte Operation vor. Dabei wurde ein freischwimmendes Knochenstückchen entfernt.

Aktuell verbringt Prokoph, der mit sieben Treffern die interne Torschützenliste der Südstädter anführt, viel Zeit mit Reha-Maßnahmen. Demnächst sollen die Fäden gezogen werden, dann könnte der Routinier mit dem individuellen Training beginnen. Einheiten auf dem Rasen in Kleingruppen gibt es beim SC Fortuna – anders als bei den Profiklubs – bisher nicht.

Quelle: media-sportservice.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #21122
23/04/2020 11:30
23/04/2020 11:30
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Nach Videokonferenz: Entscheidung über weiteren Saisonverlauf noch offen

[Linked Image]

Am gestrigen Mittwoch stand eine weitere Konferenz des WDFV und der Vertreter der Regionalliga-West Vereine auf dem Programm.

Das Meinungsbild war danach klar: 16 der 18 Vereine stimmten für einen sofortigen Saisonabbruch, ein Verein dagegen, ein weiterer enthielt sich der Stimme.

Der WDFV wird das Ergebnis nun in seinen Gremien diskutieren und gegebenenfalls einen außerordentlichen Verbandstag einberufen, denn nur dieser kann eine Entscheidung zu einem möglichen Saisonabbruch treffen. Hierbei muss eine Einladungsfrist von drei Wochen gewahrt werden.

Klar ist bereits jetzt, dass vor dem 31. August keine Spiele stattfinden werden, da sich die Vereine mehrheitlich gegen Geisterspiele ausgesprochen haben.

Quelle: fortuna-koeln.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #21218
27/04/2020 12:23
27/04/2020 12:23
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Regionalliga West: Entscheidung über Saison-Abbruch wohl erst Mitte Mai

Von Christian Krämer

[Linked Image]
Fortuna Kölns Kevin Weidlich in Aktion
Foto: Herbert Bucco


Köln - Die Entscheidung, ob die Saison in der Fußball-Regionalliga West abgebrochen wird, fällt wohl frühestens Mitte Mai. Denn eine entsprechende Abstimmung müsste auf einer außerordentlichen Verbandstagung stattfinden – und die benötigt eine dreiwöchige Vorlaufzeit. Das berichtet Hanns-Jörg Westendorf, Präsident des SC Fortuna Köln: „Ich bin aber felsenfest davon überzeugt, dass die Saison abgebrochen wird.“

Am Mittwochnachmittag hatten sich bereits 16 der 18 West-Regionalligisten in einer Telefonkonferenz mit dem Westdeutschen Fußballverband für ein vorzeitiges Ende der Meisterschaft ausgesprochen, darunter die Fortuna, die am Montag wieder mit Training in Kleingruppen beginnt. Borussia Mönchengladbach II hatte sich enthalten, Rot-Weiss Essen dagegen gestimmt. Der Traditionsklub liebäugelt noch mit dem Aufstieg in die Dritte Liga.
Neue Saison wohl mit 21 oder 22 Teams

Doch das wahrscheinlichere Szenario ist, dass der Tabellenzweite SC Verl das Recht zugesprochen bekommt, in der Aufstiegs-Relegation gegen den Vertreter der Nordost-Staffel anzutreten. Denn Spitzenreiter SV Rödinghausen hatte bereits im Februar angekündigt, keine Drittliga-Lizenz zu beantragen. Absteiger aus der West-Staffel würde es demnach keine geben. Die nächste Saison könnte im September starten, mit 21 oder 22 Klubs – je nachdem, ob Verl der Aufstieg gelingt.

Bei Fortuna Köln wird jedenfalls mit diesem Zeitraum geplant – und mit Spielen vor Zuschauern. „Natürlich weiß man nicht, was noch alles passiert. Aber mit irgendeinem Datum müssen wir planen“, sagt Westendorf. Eine längere Phase mit Geisterspielen in der nächsten Saison wäre für den Südstadt-Klub nur schwer zu verkraften.

Quelle: ksta.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #21290
30/04/2020 11:32
30/04/2020 11:32
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Fortuna sagt „Nein“ zu einer Fortführung der Saison 2019/2020 über den 30.06. hinaus

[Linked Image]

Während in der Regionalliga West vieles auf einen Abbruch der Saison 2019/20 hindeutet – 16 der 18 Regionalligisten hatten sich in einer Telefonkonferenz des Westdeutschen Fußballverbandes für ein vorzeitiges Ende der Saison ausgesprochen - soll die Spielzeit laut Meinung des Fußballverbandes Mittelrhein in den darunterliegenden Spielklassen im Herbst fortgesetzt werden.

In einer Abstimmung, welche am heutigen Mittwochabend endet, sind alle Vereine im FVM aufgerufen ihre Stimme für oder gegen eine mögliche Fortsetzung der Saison frühestens zum 1. September 2020 abzugeben.

Die Verantwortlichen des S.C. Fortuna Köln haben sich, wie auch die Regionalliga West betreffend, gegen die Fortsetzung und für den sofortigen Abbruch der Spielzeit 2019/20 ausgesprochen.

Zur Begründung sagte Präsident Hanns-Jörg Westendorf: „Dieser Schwebezustand über den 30.06. hinaus muss unbedingt vermieden werden. Schon allein um klare Vertragsverhältnisse mit Spielern, Trainern und Mitarbeitern zu schaffen, benötigen wir schnellstmögliche Planungssicherheit.“

Das wahrscheinliche Szenario in der Regionalliga West ist, dass der SC Verl zur Aufstiegs-Relegation gegen den Vertreter der Nordost-Staffel zugelassen wird, es keine Absteiger gibt und die Liga in der Saison 2020/21 auf 21 oder 22 Vereine (je nachdem, ob der SC Verl sich in der Relegation durchsetzt) aufgestockt wird.

„Sollte dieses Szenario in der Regionalliga West eintreten, muss es nach unserem Dafürhalten auch in den unteren Spielklassen Anwendung finden, auch wenn es für die kommende Saison bedeutet, dass in einigen Ligen eine höhere Zahl an Mannschaften absteigen muss“ so Hanns-Jörg Westendorf.

Quelle: fortuna-koeln.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #21444
06/05/2020 11:27
06/05/2020 11:27
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Fortuna Köln und Thomas Stratos beenden Zusammenarbeit

[Linked Image]

Fortuna Köln und Trainer Thomas Stratos werden ihre Zusammenarbeit nicht über den Sommer 2020 hinaus fortsetzen.

In einer gemeinsamen Sitzung zwischen der Geschäftsführung und dem Vorstand der Fortuna kamen alle Parteien zu der Entscheidung, die Zusammenarbeit zum Ende der Saison zu beenden.

Nach dem Abstieg in der vergangenen Saison und dem darauffolgenden Neuaufbau möchte die Fortuna im kommenden Jahr durch einen neuen Mann an der Seitenlinie für neue Impulse sorgen.

Die Vorstellungen und die Perspektiven beider Parteien waren zu unterschiedlich, um gemeinsam die angestrebten Ziele erreichen zu können.

Fortuna Köln bedankt sich bei Thomas Stratos für seinen Einsatz. Stratos war maßgeblich für den Neuaufbau der Mannschaft verantwortlich und hat damit das Fundament für die kommenden Spielzeiten gelegt.

„Ich bedanke mich bei der Fortuna Familie für die schöne Zeit, dass ich den Neuanfang aktiv mitgestalten durfte, viele interessante Persönlichkeiten kennengelernt habe und wünsche dem Verein, dass er seine Ziele erreichen kann“, so Thomas Stratos.

Quelle: fortuna-koeln.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #21473
07/05/2020 11:27
07/05/2020 11:27
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Dirk Lottner als Trainer bei Fortuna Köln im Gespräch

[Linked Image]
Dirk Lottner / Foto: dpa

Nach der Trennung von Trainer Thomas Stratos hat Regionalligist Fortuna Köln Interesse an Dirk Lottner für den Posten des Chefcoachs angemeldet. Das berichtet die „Kölnische Rundschau“. Lottner sagte dem „Kölner Stadt-Anzeiger“: „Ich werde mich nicht dazu äußern, um mich zu positionieren.“

Eine Bestätigung dafür, dass Lottner bei seinem Heimatklub einsteigen wird, steht also noch aus. Vor der Corona-Krise hatte Lottner zwei Heimspiele der Fortuna besucht. (ksta)



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #21505
08/05/2020 11:45
08/05/2020 11:45
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Verband empfiehlt Saison-Abbruch

[Linked Image]

Der WDFV empfiehlt beim anstehenden Verbandstag den Abbruch der Saison 2019/2020 der Regionalliga West und folgt damit dem Votum der 16 von 18 Vereinen.

Ein Abbruch ist erst danach - sprich in spätestens vier Wochen - rechtskräftig. Dieser wird aber vorher informell innerhalb der nächsten zwei Wochen mitgeteilt.

Die Saison 2020/2021 der Regionalliga West beginnt frühestens am Wochenende des 5. Septembers mit mindestens 21 Teams. Bei möglichen Absteigern aus der 3. Liga sogar mit bis zu 23 Mannschaften.

Quelle: fortuna-koeln.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #21540
09/05/2020 11:45
09/05/2020 11:45
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Timo Hölscher und Suheyel Najar verlängern bei Fortuna

[Linked Image]

Timo Hölscher und Suheyel Najar gehören auch in der kommenden Saison zum Kader der Südstädter. Während die Fortuna bei Timo Hölscher eine Option der Verlängerung zog, verlängerte auch Su Najar seinen Vertrag um ein weiteres Jahr.

Beide Spieler kamen erst im Winter zur Fortuna. Dabei kam Timo Hölscher bislang in einem Saisonspiel zum Einsatz, Najar lief in vier Spielen auf.

Damit formt sich weiter der Kader der kommenden Saison. Zuvor hatten bereits Nico Ochojski, Kai Försterling und Hamza Salman ihre auslaufenden Verträge verlängert.

Quelle: fortuna-koeln.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #21690
13/05/2020 11:30
13/05/2020 11:30
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Stellungnahme zur zweigleisigen 3. Liga

[Linked Image]

Basierend auf einem Konzeptpapier des SV Elversberg stellt der saarländische Fußballverband auf dem außerordentlichen Bundestag des DFB am 25. Mai den Antrag auf Einführung einer zweigleisigen Dritten Liga.

Grundsätzlich unterstützt der SC Fortuna Köln einen solchen Vorschlag und würde unter mehrjährigen sportlichen Kriterien bzw. technisch/organisatorischen Aspekten einer der ersten Anwärter der Regionalliga West sein.

Die mit der Covid 19-Krise einhergehenden, unvermeidbaren Eingriffe in den Sport sollten nach Ansicht des SC Fortuna genutzt werden, um die nicht mehr zu vereinbarenden Interessenkonflikte zwischen ambitionierten Proficlubs und Amateurvereinen in den Regionalligen zu überwinden.

Quelle: fortuna-koeln.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #21756
15/05/2020 12:47
15/05/2020 12:47
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Trainersuche beim Regionalligisten
Dirk Lottner bestätigt Gespräche mit Fortuna Köln

[Linked Image]
Dirk Lottner könnte zu Fortuna Köln zurückkehren. / Foto:Herbert Bucco

Köln - Der Traum vieler Fortuna-Fans könnte wahr werden. Dirk Lottner ist offenbar der heißeste Kandidat für den Trainerposten beim Fußball-Regionalligisten. So traf sich Lottner zu Gesprächen mit Fortuna-Präsident Hanns-Jörg Westendorf. „Ja wir haben miteinander gesprochen. Wir haben uns erst mal ausgetauscht, wie grundsätzlich die Situation ist“, erklärte der 48-Jährige dem „Express“.

Der Ex-Profi war Ende des vergangenen Jahres überraschend als Trainer des 1. FC Saarbrücken entlassen worden. Mit den Saarländern hatte er unter anderem den 1. FC Köln aus dem DFB-Pokal geschmissen. Nach einer 0:1-Niederlage in Steinbach war Lottner dann im Dezember als Tabellenführer der Regionalliga Südwest entlassen worden. Lottner würde bei der Fortuna den scheidenden Trainer Thomas Stratos beerben.

Die Regionalliga-Saison steht derweil immer noch kurz vor dem Abbruch. Eine offizielle Verkündung wird es aber wohl erst Anfang Juni geben.

Quelle: ksta.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #21886
19/05/2020 12:06
19/05/2020 12:06
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Fortuna verpflichtet Robin Schoch

[Linked Image]

Fortuna Köln ist erstmals auf dem Transfermarkt aktiv geworden. Robin Schoch trägt künftig das Trikot der Südstädter. Der Torwart wechselt von der U 19 des MSV Duisburg zur Fortuna und hat einen zweijahres Vertrag unterschrieben.
In der kommenden Saison wird der 18-Jährige zwar zunächst in Fortunas U 19 spielen, trainiert aber unter der Leitung von Georg Koch im Profi-Kader des Südstadt-Klubs mit.

Schoch wurde beim MSV Duisburg ausgebildet und kam in der Saison 2019/2020 auf acht Einsätze in der U19-Bundesliga West.

Quelle: fortuna-koeln.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #21917
20/05/2020 11:44
20/05/2020 11:44
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Trainer in der Südstadt?
Lottner und Fortuna haben Entscheidung getroffen

Von Markus Krücken und Frank Neusser

[Linked Image]
Dirk Lottner stand als neuer Trainer bei Fortuna Köln im Gespräch. Foto: picture alliance/dpa

Köln - Die Hoffnungen in der Südstadt waren groß, dass der kölsche Jung das Amt als neuer Trainer der Fortuna antreten wird. Doch die Gebete der vielen Fans auf eine neue Identifikationsfigur wurden nicht erhört. Dirk Lottner (48) wird nach EXPRESS-Informationen nicht Nachfolger von Thomas Stratos.

Dirk Lottner: „Ich werde nicht Trainer der Fortuna“

Der Fanclub Fortuna-Eagles hatte sogar ein Banner an der Geschäftsstelle aufgehangen und hoffte auf eine neue Ära unter dem früheren Fortuna-Kicker.

„Wir fordern die Verantwortlichen von Fortuna Köln deshalb auf, im Sinne des Vereins und seiner Fans zu handeln! In unseren Augen ist die Option Dirk Lottner eine unausweichliche. Lottner ist, ähnlich wie Uwe Koschinat, einer der vielzitierten, letzten Typen im Fußball.“

Lottes reizende Ehefrau Sarah hatte das Fan-Posting in den sozialen Netzwerken gar geteilt. Als Zeichen, wie sehr sie hinter ihrem Dirk steht, der in Saarbrücken das derzeitige Pokalwunder überhaupt erst möglich gemacht hatte.

Ur-Fan Cornel Wachter hatte ebenfalls bereits frohlockt, doch den Träumen wurde eine Absage erteilt. Der Rahmen des Ganzen passt nicht.

„Ich werde nicht Trainer der Fortuna. Aktuell hat es nicht gepasst, obwohl der Verein sich sehr bemüht hat“, bestätigte Lottner gegenüber EXPRESS. Dabei sah es lange danach aus, als ob sich der Regionalligist mit dem gebürtigen Kölner auf ein Arbeitspapier einigen könnte. In der vergangenen Woche saßen beide Parteien im VIP-Zelt am Südstadion zusammen und sprachen über Zukunft und Möglichkeiten. Es war ein guter Austausch, aber es sei noch nichts entschieden, so der Tenor danach.

„Wir hatten sehr gute Gespräche“, bestätigte Präsident Hanns-Jörg Westendorf (55): „Emotional stimmte es, beide Seiten waren auch sehr bemüht, aber am Ende war leider das Gesamtpaket nicht zu stemmen. Wir haben uns gestreckt und auf einer Wellenlänge gefunkt. Leider hat es nicht geklappt.“

Nach dem Gespräch mit Westendorf war Lottner noch zuversichtlich, lobte die verbesserten Aussichten des Vereins trotz der Coronakrise. Jetzt aber nahm die märchenhafte Geschichte ein abruptes Ende.

Wer Lotte kennt, weiß, dass er sich mit weiteren Äußerungen zurückhält, um den Nachfolger des erfolglosen Stratos nicht zu beschädigen und als Notnagel aussehen zu lassen.

Und man weiß: Fußball geht schnell. Aufgeschoben ist womöglich nicht aufgehoben...

Quelle: express.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #21973
21/05/2020 23:30
21/05/2020 23:30
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Regionalliga-West-Konferenz: Entscheidung über Abbruch soll Ende Juni fallen

[Linked Image]

Am Mittwoch fand erneut eine Videokonferenz zwischen dem Westdeutschen Fußballverband (WDFV) und den Vertretern der Regionalliga-West Vereine statt. Klar ist nun, wann mit einer Entscheidung hinsichtlich eines möglichen Abbruchs der Liga zu rechnen ist.
So findet am 20. Juni 2020 ein außerordentlicher Verbandstag statt. Aufgrund von Haftungsproblematiken kann erst an diesem Tage eine definitive Entscheidung über einen Saisonabbruch zum 30.6.2020 getroffen werden.

Der Teilnehmer der Aufstiegsrelegation zur 3. Liga soll jedoch bereits vorher feststehen. Zudem soll die Saison 2020/2021 Anfang September beginnen.

Quelle: fortuna-koeln.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #22208
25/05/2020 23:53
25/05/2020 23:53
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Nach Lottner-Absage - zwei heiße Trainerkandidaten

[Linked Image]
Fuat Kilic könnte ab dem 1. Juli neuer Trainer von Fortuna Köln werden. Foto: Thorsten Tillmann

Der Fußball-Regionalligist SC Fortuna Köln erhielt von seinem Trainer-Wunschkandidaten Dirk Lottner einen Korb. Nun wird über zwei weitere heiße Namen diskutiert.

Bis Pfingsten will Fortuna Köln seinen neuen Trainer für die Regionalliga-Spielzeit 2020/2021 vorstellen. Dieser soll dann die Nachfolge von Thomas Stratos, der am Saisonende geht, antreten.

In den vergangenen Tagen fiel stets der Name von Dirk Lottner. Die Legende des Kölner Fußballs war von Tag eins der absolute Wunschkandidat der Fortuna-Verantwortlichen um Präsident Hanns-Jörg Westendorf. Doch an Christi Himmelfahrt, dem 21. Mai 2020, folgte die Absage. "Die Gespräche waren richtig top, aber am Ende des Tages muss ich eine Entscheidung treffen“, erklärte Lottner gegenüber dem Express. "Glauben Sie mir: die ist mir sehr schwer gefallen.“

Für Lottner wäre es eine Rückkehr an alte Wirkungsstätte gewesen. Das Fortuna-Eigengewächs spielte zwischen 1990 und 1997 für die Profis, kam in dieser Zeit zu 244 Einsätzen und 45 Toren. "Die emotionale Bindung ist ja da, aber die rationale Seite, die war am Ende stärker“, sagte Lottner.

Fuat Kilic oder Alexander Ende?

Nun muss die Fortuna "Plan B" aus der Schublade holen. Zwei Namen kursieren seit dem Lottner-Korb rund um das Südstadion. Wie RevierSport erfuhr, sind Fuat Kilic und Alexander Ende zwei heiße Trainerkandidaten bei Fortuna Köln. Westendorf will sich zu keinem dieser Namen äußern. Doch bis Pfingsten soll der neue Mann präsentiert werden.

Kilic arbeitete zuletzt viereinhalb Jahre für Alemannia Aachen. Damit ist der Fußballlehrer der Alemannia-Trainer mit der längsten durchgängigen Amtszeit bei den Schwarz-Gelben. Am Saisonende ist für den 46-Jährigen Schluss.

Eigentlich hatte Kilic seinen Abschied bei der Alemannia verkündet, um sich höherklassig umzuorientieren. Doch auch er weiß, dass die Trainerjobs in den ersten drei deutschen Profiligen sehr gefragt und rar sind. Für Fortuna Köln würde sprechen, dass der ehemalige Zweitligist zur kommenden Saison angreifen will - dafür sprach schon das große Buhlen um Dirk Lottner - und das Kilic in Köln wohnhaft ist.

Als Kilic' größter Konkurrent um den Trainerjob bei der Fortuna gilt Alexander Ende. Der 40-Jährige war bis dato Co-Trainer von Arie van Lent bei Borussia Mönchengladbach II. Eigentlich gilt Ende auch als ein heißer Anwärter auf die Van-Lent-Nachfolge, der am Saisonende ausscheiden wird. Doch die Gladbacher lassen sich bei der Wahl des U23-Trainers sehr viel Zeit. Vielleicht dauert das auch alles zu lange für Ende, so dass er zur Fortuna als Trainer zurückkehren könnte. Zwischen 2009 und 2013 bestritt Ende 74 Pflichtspiele für Fortuna Köln.

Quelle: reviersport.de / Krystian Wozniak (@einWozi)



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #22695
01/06/2020 12:51
01/06/2020 12:51
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Fortuna Köln verpflichtet Jannik Löhden

[Linked Image]

Fortuna Köln ist erstmals auf dem Transfermarkt tätig geworden. Jannik Löhden läuft ab der kommenden Saison für die Fortuna auf. Der 2,01m große Abwehrmann wechselt von Liga-Konkurrent Rot-Weiß Oberhausen in die Kölner Südstadt.

"Wir hatten sehr gute und offene Gespräche mit Jannik und wir sind froh, dass er den Weg zur Fortuna gefunden hat“, sagt Stefan Puczynski, Leiter Sport der Fortuna. „Jannik war in Oberhausen Kapitän. Von seinen Qualitäten musste er uns nicht überzeugen und auch menschlich ist er eine absolute Verstärkung. Von daher freuen wir uns auf die Zusammenarbeit “

„Ich hatte vom ersten Gespräch an ein sehr gutes Gefühl“, berichtet Jannik Löhden. "Köln ist in den letzten sieben Jahren meine zweite Heimat geworden und ich kann es kaum erwarten, für die Stadt und den traditionsreichen Verein zu spielen. Zudem haben mich die Ziele und Visionen der Fortuna „Familie“ überzeugt und ich hoffe auf eine erfolgreiche Zeit.“

Bereits seit 2013 ist Jannik Löhden ein Dauerbrenner in der Regionalliga West. Seine Stationen führten ihn über Viktoria Köln und Alemannia Aachen bis hin zu Rot-Weiß Oberhausen, wo er in der vergangenen Saison auf 28 Einsätze und vier Tore kam. Bis zur Unterbrechung der laufenden Saison stand der 30-Jährige in 19 Spielen auf dem Platz und erzielte drei Treffer.

Quelle: fortuna-koeln.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #22826
04/06/2020 12:30
04/06/2020 12:30
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Jean Marie Nadjombe erhält Profivertrag

[Linked Image]

Fortuna Köln freut sich über einen weiteren Zugang im Profi-Kader. Fortunas U19-Spieler Jean Marie Nadjombe erhält einen Profivertrag und gehört künftig zum Regionalliga-Kader der Südstädter.

Fortuna macht dabei einen weiteren Schritt für die Verbindung zwischen den Jugendmannschaften und dem Profi-Kader. Nadjombe ist ein echtes Fortuna Eigengewächs und wird bereits seit der U 14 am Südstadion ausgebildet. Der Abwehrmann ist flexibel einsetzbar und kann seine Stärken sowohl auf der linken, als auch auf der rechten Seite ausspielen.

Quelle: fortuna-koeln.de



Fortuna Köln [Re: Spielleiter] #22831
04/06/2020 13:11
04/06/2020 13:11
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,182
Alexander Ende neuer Trainer von Fortuna Köln

[Linked Image]

Alexander Ende ist neuer Trainer von Fortuna Köln. Der ehemalige Mittelfeldspieler unterschrieb einen Vertrag bei den Südstädtern.

„An erster Stelle möchte ich meinen Dank aussprechen, nicht nur Borussia Mönchengladbach, für die vergangenen Jahre und die Chance, diesen Schritt zu gehen, sondern besonders auch den Verantwortlichen der Fortuna, für das Vertrauen in meine Person“, so Alexander Ende. „Ich freue mich sehr über meine Rückkehr in die Südstadt und damit verbunden auch auf viele vertraute Gesichter. Ich bin der festen Überzeugung, dass meine Vorstellung von einem offensiven, flexiblen und mutigen Fußball sehr gut zu diesem Club passt. Jetzt gilt es als Team hart zu arbeiten und diese sportliche und emotional brutal reizvolle Aufgabe mit voller Energie anzugehen.“

„Mit Alexander Ende haben wir einen jungen und gierigen Trainer gefunden, der unserem Anforderungsprofil voll und ganz entspricht“, sagt Präsident Hanns-Jörg Westendorf. „Wir haben jemanden gesucht, der mit Leidenschaft und Biss die Mannschaft führen und zudem eine Verbindung zwischen der 1. Mannschaft und den Nachwuchsmannschaften schaffen kann. Durch seine vergangenen Aufgaben bei der U 23 von Borussia Mönchengladbach ist Alexander genau der richtige Mann dafür.“

Dabei holt die Fortuna einen alten Bekannten in die Südstadt zurück. Alexander Ende trug von 2009 bis 2013 in der NRW Liga und der Regionalliga das Trikot der Südstädter und beendete bei Fortuna seine aktive Karriere. Seit 2016 war der 40-Jährige als Co-Trainer bei der U 23 von Borussia Mönchengladbach tätig. Fortuna Köln wird nach der U 17 von Borussia Mönchengladbach die zweite Cheftrainer-Station von Alexander Ende.

Quelle: fortuna-koeln.de



Seite 3 von 4 1 2 3 4

Bonus, Freespins, Gratiswette und co.
NordicBet 20€ Freiwette
Neobet 5€ gratis Promocode wettblog-5
21.com-täglicher Freespin
Guts Casino bis zu 7500 Freespins
Sportwetten.de 25€ Cashback
21.com 1000 Freispiele
5 Euro gratis mit Promocode: wettblog-5
5€ Gratiswette mit Promocode: WETTBLOG5
neueste Beiträge
NEWS 2. Bundesliga und tiefer
von Commander. 06/07/2020 18:31
Frauen-Bundesliga Saison 2019/2020
von Commander. 06/07/2020 18:21
Toto 13er Wette Spielgemeinschaft am 04.07 - 05.07.20
von Spielleiter. 06/07/2020 17:37
Toto 13er Wette Spielgemeinschaft am 11.07 - 12.07.20
von Fussballgott. 06/07/2020 13:34
DAZN
von Commander. 06/07/2020 13:33
Fortuna Köln
von Commander. 06/07/2020 13:22
R.I.P.
von Commander. 06/07/2020 13:07
1 Bundesliga - Aktuelle Gerüchte
von Commander. 06/07/2020 12:58
Partner
Wer ist Online?
25 registrierte Mitglieder (Commander, 0klaus0, gabbanaplaya, Joschibaer, Hagi10, Fussballgott, DoktorFlox, inkognito1, GB2019, Deichgraf, ChrilleBerlin, Flip160, eskimo1970, Heggebusch, fuchs101), 227 Gäste, und 6 Spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1