Hinweis: Hallo lieber Gast,neugierig geworden? Dann melde Dich jetzt an und gewinne Deine Paysafekarte in einem unserer Gewinnspiele!
ShoutChat Box
Unsere Gewinner 10€ Paysafekarte
01.06.20 Deichgraf 10 EUR
02.06.20 Hagi10 10 EUR
03.06.20 formex 10 EUR
04.06.20 grottenoli 10 EUR
05.06.20 KlausMenke 10 EUR
06.06.20 ennio 10 EUR
07.06.20 gabbanaplaya 10 EUR
08.06.20 Jeremias 10 EUR
09.06.20 Heggebusch 10 EUR
10.06.20 eskimo1970 10 EUR
11.06.20 Joschibaer 10 EUR
12.06.20 fuchs101 10 EUR
13.06.20 KlausMenke 10 EUR
14.06.20 gabbanaplaya 10 EUR
15.06.20 Heggebusch 10 EUR
17.06.20 formex 10 EUR
18.06.20 Heggebusch 10 EUR
19.06.20 formex 10 EUR
20.06.20 formex 10 EUR
Partner
Top Schreiber(30 Tage)
Commander 677
wolters 27
Flip160 25
formex 23
Forum Statistik
Foren21
Themen1,273
Beiträge24,047
Mitglieder429
Max Online3,144
Dec 29th, 2019
Neueste Mitglieder
Sindy, FredVomJupiter, Rokaj, Wanze, Motte229
429 Registrierte Benutzer
vorheriger Thread
nächster Thread
Drucke Thread
Seite 2 von 2 1 2
Re: Pferde [Re: Verona] #21685
13/05/2020 10:09
13/05/2020 10:09
Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 261
Costa Blanca
UdoFortuna Offline
Enthusiast
UdoFortuna  Offline
Enthusiast

Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 261
Costa Blanca
Ja, es gibt einen Treat für Pferderennen, da kann ich dann auch meinen Senf dazu geben. Habe alle Rennen bisher in Deutschland per TV life gesehen. Die Form steht, Quoten Normal, kein Platzzwilling dafür 2 aus 4 für 3€? Eine Idee, aber ob da Umsatz kommt. Wöhler, Hicks, Grewe schon in Form, ebenso Murzabayev, Andras und Percheur (den darf man jetzt nie vergessen).
Seit Montag Frankreich, da ist der Toto eine Katastrophe! PMU Bars alle noch zu, Wettannahmen alle geschlossen, nur Wetten über Internet!!
Also bei der Unmenge von Wettmöglichkeiten und deshalb recht kleine Pools! Viele Quoten Ausreisser, aber auch Abkocher, ZW, Trio noch nicht zu emofehlen. Teils hohe Sieg und Platz Quoten (z.b. auf F, Nivard Cherbourg gestern 2.Re 402 als 2ter(209:1) das hatte Franky noch nie!!!!
Also vieleicht liest es ja jemand. Heute starke Quinte 1.Re. Caen....

Zuletzt geändert von UdoFortuna; 13/05/2020 10:10.

Das Leben ist zu kurz um warmes Bier zu trinken....
Partner
Pferde [Re: Verona] #21697
13/05/2020 12:37
13/05/2020 12:37
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Udo, gibt es nur in Frankreich, daß der Tageshöhepunkt gleich als 1. Rennen gelaufen wird.

[Linked Image]

Heute ab 13:55 Uhr in Caen/Frankreich der mit 110.000 Euro dotierte Prix des Ducs de Normandie über 2.450 Meter mit Jahrhundertcrack Bold Eagle (Eric Raffin), Favorit aber sicherlich Seriensieger Cleangame (Jean-Michel Bazire).
Tony Gio (A. Abrivard) und Earl Simon (F. Ouvrie) auch mit guten Chancen.
Sehr starke Besetzung, die Quinté nicht leicht zu knacken!

Was tut dieser Pilarski dem Adler an? Der schon lange auf dem absteigenden Ast und man quält ihn weiter, unfaßbar sowas!

CAEN
heute ab 13:55 Uhr
insgesamt 9 Rennen



Trabrennsport [Re: Verona] #21810
17/05/2020 13:08
17/05/2020 13:08
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Ein Artikel aus der BILD (Berlin/Brandenburg) über die Wiederaufnahme der Mariendorfer Trabrennen und Micha Diehl:

[Linked Image]



Galopprennsport [Re: Verona] #21858
18/05/2020 13:30
18/05/2020 13:30
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
No Limit Credit gewinnt Schwarzgold-Rennen

[Linked Image]
No Limit Credit schlägt Democracy / Foto: galopponline.de

Im sportlichen Mittelpunkt am gestrigen Sonntag stand mit dem Karin Baronin von Ullmann-Schwarzgold-Rennen ein Titel mit langer Tradition in Köln auf dem Programm.

Die mit 27.500 dotierte Prüfung gewann die 75:10-Mitfavoritin No Limit Credit, vorbereitet von Andreas Suborics (Foto), vor Democracy (Trainer Peter Schiergen/Köln) und Vive en liberte (Trainerin Yasmin Almenräder/Mülheim).



Galopprennsport [Re: Verona] #22031
23/05/2020 22:56
23/05/2020 22:56
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Nica gewinnt Badener Meile

[Linked Image]
Nica gewinnt die Badener Meile / Foto: galopponline.de

Die von Dr. Andreas Bolte für Ralf Nicolay trainierte Nica hat am Samstag mit Jockey Adrie de Vries in Iffezheim die mit 35.000 Euro dotierte und zur Gruppe II zählende 42. pferdewetten.de - Badener Meile gewonnen.
Nach einem packenden Finish belegte Aviateur mit Jean-Pierre Carvalhos Platz 2, auf Rang 3 kam Ninario.



Re: Galopprennsport [Re: Commander] #22286
26/05/2020 21:30
26/05/2020 21:30
Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 49
Baden - Baden
randy68 Offline
Neuling
randy68  Offline
Neuling

Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 49
Baden - Baden
Quest the Moons Sieg über Durance im Kronimus - Großer Preis der Wirtschaft

[Linked Image]

Was für ein Thriller im Kronimus - Großer Preis der Wirtschaft – Ehrenpatronat (35.000 Euro) über 2200 Meter der Gruppe II, der am Sonntag entschieden wurde. Das Highlight des Meetings war an Spannung kaum zu überbieten und der Hauptdarsteller hieß am Ende Quest the Moon (zum Video).

Der Derby-Vierte des Vorjahres gab am Sonntag sein Saisondebüt und zeigte sich nach verlängerter Winterpause frisch und munter. Nach einem Rennen aus dem Vordertreffen war der Sea The Moon-Sohn aus dem Besitz des Stalles Salzburg im Einlauf gleich in Position und nahm die Spitze. Dort versuchte Rene Piechulek kurz nach der 400 Meter-Marke auf dem vom Gestüt Görlsdorf gezogenen Vierjährigen den Satz zu machen, aber von hinten rückte nun auch sein Stall- und Trainingsgefährte Wai Key Star (Sibylle Vogt), derbenfalls in die Saison debütierte, mächtig nach und vom letzten Platz wurde außen nun auch Peter Schiergens Ebbesloherin Durance unter Lukas Delozier mit jedem Schritt stärker. Im Ziel waren Quest the Moon (4,1), der dreijährig u.a. den Prix du Lys gewinnen konnte und der Dritter im Großen Dallmayr-Preis wurde, und einen stark laufende Durance kaum zu trennen. „Kampf Kopf“ laute der Richterspruch. Dahinter verteidigte Wai Key Star Rang drei vor Windstoß (Markus Klug/Maxim Pecheur). War das Rennen schon spannend, so wurde es im Absattelring dann fast nervenzerreißend, denn die Rennleitung überprüfte über Minuten den Ausgang, ehe das für Sarah Steinberg und ihr Team erlösende Signal kam: Die Stewards beließen es beim ursprünglichen Richterspruch.

Re: Galopprennsport [Re: Commander] #22375
27/05/2020 19:54
27/05/2020 19:54
Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 261
Costa Blanca
UdoFortuna Offline
Enthusiast
UdoFortuna  Offline
Enthusiast

Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 261
Costa Blanca
Recht hast Du, wenn ich die roten Farben mit schwarzen Aufschlägen sehe, weis ich "vorsichtig", Jetzt startet er in Hindernis und Flachsport. In dieser Quarte hatte ich übrigens "Earl Simon".


Das Leben ist zu kurz um warmes Bier zu trinken....
Re: Pferde [Re: Verona] #22377
27/05/2020 20:04
27/05/2020 20:04
Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 261
Costa Blanca
UdoFortuna Offline
Enthusiast
UdoFortuna  Offline
Enthusiast

Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 261
Costa Blanca
Jetzt kommt England dazu, dann ist die Welt komplett und für mich zuviel, ich muss mich konzentrieren, denn auch im Fussball kommt wieder brauchbares. In France ist wieder Quarantäne, keine Rennen Region Elsass und Paris. PMU Quoten sind im Arsch. PMU Bars zu, nur Internet und PMU nur für Franzmänner. In Schweden gibt es nur gute Quoten für V Rennen (das ist eben Schweden).
Aber Bilder bekomme ich jetzt täglich von allen Rennbahnen dieser Welt, gratis und HD.
Über Germany bin ich bei Pferdewetten.de (alle anderen wollen keinen Spanier, IP) Bei denen bin ich bei den Umsatz High Rolers...in Frankreich "ZeTurf", beste Odds und Genybet best Picture.


Das Leben ist zu kurz um warmes Bier zu trinken....
Re: Pferde [Re: Verona] #22378
27/05/2020 20:30
27/05/2020 20:30
Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 261
Costa Blanca
UdoFortuna Offline
Enthusiast
UdoFortuna  Offline
Enthusiast

Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 261
Costa Blanca
kostet ? 1€ Umsatz am Tag oder 10€ in der Woche, für alle Live Videos

kein Anhang??? o.k.

Angehängte Dateien
15755553-250-250-9.jpg (57 Downloads)

Das Leben ist zu kurz um warmes Bier zu trinken....
Pferde [Re: Verona] #22379
27/05/2020 20:44
27/05/2020 20:44
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Genau, Udo!

Ich nutze auch zu 99 % pferdewetten.de
N.m.M. mit Abstand der beste Anbieter im Pferderennsport-Bereich, vor allem Livestreams aus Schweden und Frankreich.

Früher gab's noch winrace.de, gesponsert seinerzeit von Günter Herz (Lasbek-Eigner), die Schotten dort seit mehreren Jahren dicht.



Re: Pferde [Re: Verona] #22380
27/05/2020 20:45
27/05/2020 20:45
Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 49
Baden - Baden
randy68 Offline
Neuling
randy68  Offline
Neuling

Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 49
Baden - Baden
Wenn alles zum Buchmacher geht, wird es bald keine Rennen mehr geben.
Die Umsäte müssen in den Bahntoto. Ansonsten sterben immer mehr Rennbahnen, weil der Umsatz zu gering ist.
Also alles Geld in den Bahntoto
Die Buchmacher sollen Ihre Festkurswetten anbieten, der Rest in den Bahntoto in Deutschland

Re: Pferde [Re: randy68] #22381
27/05/2020 20:49
27/05/2020 20:49
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
ursprünglich geschrieben von randy68
Wenn alles zum Buchmacher geht, wird es bald keine Rennen mehr geben.
Die Umsäte müssen in den Bahntoto. Ansonsten sterben immer mehr Rennbahnen, weil der Umsatz zu gering ist.
Also alles Geld in den Bahntoto
Die Buchmacher sollen Ihre Festkurswetten anbieten, der Rest in den Bahntoto in Deutschland


Stimme ich dir zu, dennoch lässt sich der Wandel nicht stoppen, die deutschen Bahnen werden definitiv aussterben, es wird sich aufs Ausland konzentrieren.
Bei den Trabern über viele Jahre eine fürchterliche Misswirtschaft, grottige Rennen und Dotierungen.



Re: Pferde [Re: Verona] #22382
27/05/2020 20:54
27/05/2020 20:54
Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 49
Baden - Baden
randy68 Offline
Neuling
randy68  Offline
Neuling

Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 49
Baden - Baden
Mann sieht doch jetzt, was möglich ist..
Die Umsätze stimmen jetzt.. Und das weil die Buchmacher Ihre wetten in den Bahntoto tun.
Und so soll es bleiben. Die können doch weiterhin Frankreich. England usw annehmen, aber der deutsche Umsatz muss in den Toto.

Und der Trabrennsport hat in Deutschland wenig Chancen. Wir sind Galopper da es auch zu wenig Trabrennbahnen gab

Zuletzt geändert von randy68; 27/05/2020 20:56.
Pferde [Re: Verona] #22384
27/05/2020 21:02
27/05/2020 21:02
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Ja, ich würde es mir auch wünschen, habe letztendlich aber große Zweifel, daß es langfristig so bleibt.



Re: Pferde [Re: Commander] #22385
27/05/2020 21:06
27/05/2020 21:06
Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 49
Baden - Baden
randy68 Offline
Neuling
randy68  Offline
Neuling

Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 49
Baden - Baden
ursprünglich geschrieben von Commander
Ja, ich würde es mir auch wünschen, habe letztendlich aber große Zweifel, daß es langfristig so bleibt.



Ich auch frown frown

Wenn Frankreich aufgeht, werden viele Besitzer wieder in Frankreich laufen ( trots strengeren Regeln gegenüber ausländischer Pferde) da die Preiselder höher sind als in Deutschland.

Re: Pferde [Re: Verona] #22386
27/05/2020 21:09
27/05/2020 21:09
Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 49
Baden - Baden
randy68 Offline
Neuling
randy68  Offline
Neuling

Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 49
Baden - Baden
Galopper des Jahres“ im Mehl-Mülhens-Rennen in Köln

RUBAIYAT IST DER STAR AM PFINGSTWOCHENENDE

Der Auftritt des „Galopper des Jahres 2019“ ist der Höhepunkt der Pfingstwoche im deutschen Galoppsport: Am Montag, 1. Juni, bestreitet der von Henk Grewe für Darius Racing trainierte Rubaiyat den ersten Klassiker der hiesigen Rennsaison 2020. Mit Andrasch Starke steuert der Gewinner des Dr. Busch-Memorials das 35. Mehl-Mülhens-Rennen (Gruppe II, 76.500 Euro, 1.600 m) in Köln als klarer Favorit an.

Re: Pferde [Re: Verona] #22387
27/05/2020 21:32
27/05/2020 21:32
Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 49
Baden - Baden
randy68 Offline
Neuling
randy68  Offline
Neuling

Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 49
Baden - Baden
[Linked Image]

Um 16.30 Uhr öffnen sich am Freitag in Dortmund zum ersten Mal die Startboxen. Acht Leistungsprüfungen stehen in Wambel auf der Karte, wobei die ersten beiden auf der Grasbahn entschieden werden, ehe es dann auf der Allwetterbahn weiter geht.

Die Rennen auf Gras sind dem klassischen Jahrgang vorbehalten. Auch in Dortmund kommen Pferde mit zum Teil größeren Ambitionen an den Start. Über 2000 Meter schickt Peter Schiergen in der Auftakt-Prüfung Notre Ruler unter Lukas Delozier ins Rennen. Der Ruler Of The World-Sohn, der eine Nennung für das IDEE 151. Deutsche Derby (zum Racebets-Langzeitmarkt) hat, debütiertes als Zweiter zu Kellahen sehr gut, wobei er hier schon vor Henk Grewes Sir Polski (Andrasch Starke) blieb. Dieser ist auch für das Derby (zum pferdewetten.de-Langzeitmarkt) eingeschrieben, besitzt zudem auch noch eine Nennung für die Kölner „Union“. Ebenfalls eine Nennung für das Blaue Band hat Fataliste (Markus Klug/Maxim Pecheur), der sich gegenüber seinem zuletzt neunten Platz aber schon deutlich steigern muss.

Re: Pferde [Re: Verona] #22402
28/05/2020 10:23
28/05/2020 10:23
Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 261
Costa Blanca
UdoFortuna Offline
Enthusiast
UdoFortuna  Offline
Enthusiast

Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 261
Costa Blanca
Si, gute Info, die deutschen "Live-Programme mit 3 Moderatoren waren auch weltklasse!" Wer soll da noch selbst zur Bahn fahren, soviel Info wie bei den Interviews erhältst Du nie. Bravo... Ich kenne die unmenge neuer Trainer gar nicht. Wöhler, Grewe, Hicks, Schirgen stellen 40% der Sieger. Alle warten das Frankreich die Grenzen öffnet, dann sind die guten weg, die Holländer in Deutschland und ein Trainer aus dem Osten wird Champion.
Baden-Baden mit 2 Pferde Listenrennen! Frage bei" wer weis den sowas", ich...Nennungen waren wegen Corona nicht möglich.
Früher hatte ich eine volle Arbeitswoche, Montags DIN, MG am Dienstag, Mittwoch Galopper, DO, Gelsenkirchen, Freitag Recklinghausen, Samstag DIN o Meeting, Sonntag GEL! RE! und dann war alles vorbei, der ganze Totobetrug bei den Trabern war aufgeflogen.
Jetzt kommt erst Solvalla 29-31.Mai. Elite Loop, aber Ausländer? Ich weis nix, Billy Montford ist schon Monate da, aber...ich suche mal die Vorstarterliste.
Hasta Luego,


Das Leben ist zu kurz um warmes Bier zu trinken....
Re: Pferde [Re: Verona] #22633
31/05/2020 10:20
31/05/2020 10:20
Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 261
Costa Blanca
UdoFortuna Offline
Enthusiast
UdoFortuna  Offline
Enthusiast

Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 261
Costa Blanca
nur kurz als Info: PMU ist jetzt Spanien offen, z.B. Bei ZeTurf, alle Konten gelöscht, neu Anmelden mit gleichen Daten, dann wieder zugang. (mit Rechnung über Wohnsitzkontrolle, DNI, Steuernummer) Aber, nur französiche Rennplätze, (bisher) Ein und Auszahlungen nach unten limitiert. Dazu jede Wette nur noch in 0,5€ Schritten. (heute kein Solvalla, kein Hoppegarten) Suerte


Das Leben ist zu kurz um warmes Bier zu trinken....
Re: Pferde [Re: Verona] #22649
31/05/2020 12:21
31/05/2020 12:21
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Udo, was für ein Zirkus bei euch in Spanien...noch lächerlicher als hier in Deutschland!



Re: Pferde [Re: Commander] #22670
31/05/2020 17:46
31/05/2020 17:46
Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 261
Costa Blanca
UdoFortuna Offline
Enthusiast
UdoFortuna  Offline
Enthusiast

Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 261
Costa Blanca
Amigo, heute geändert, alle Wetten in 0,2€ Schritte! Also Sieg, Platz 0,2/0,2 € wird erst aufgerufen??Wie arm ist Spanien wirklich?
Gerade habe ich Earl Simon, Solvalla im ersten Vorlauf getroffen. In Frankreich fehlten mir einige Punkte heute in Deauvill, nur Monats 4ter, kein Gewinn. Aber ganz gut unter mehr als 1000 Franzosen.... ich muste einmal angeben, liest sonst keiner...

Angehängte Dateien

Das Leben ist zu kurz um warmes Bier zu trinken....
Pferde [Re: Verona] #22671
31/05/2020 18:00
31/05/2020 18:00
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Sportlich gesehen der schlechteste Elitloppet aller Zeiten - Earl Simon und gerade auch Cokstile waren aber top, normalerweise machen die beiden das Ende im Finale unter sich aus...aber Örjan nie zu unterschätzen, obwohl Propulsion nicht mehr das Pferd der letzten 1-2 Jahre, leider!



Re: Pferde [Re: Verona] #22672
31/05/2020 18:17
31/05/2020 18:17
Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 261
Costa Blanca
UdoFortuna Offline
Enthusiast
UdoFortuna  Offline
Enthusiast

Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 261
Costa Blanca
Propulsion war nicht ausgefahren, den Norweger will ich nicht, Earl oder mit Lövgren. Hab die V/7/5 getroffen mit 0,06 Cent, zahlt V75 (4-10-8-4-4-8-5) 22620.


Das Leben ist zu kurz um warmes Bier zu trinken....
Re: Pferde [Re: UdoFortuna] #22673
31/05/2020 18:31
31/05/2020 18:31
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
ursprünglich geschrieben von UdoFortuna
Propulsion war nicht ausgefahren, den Norweger will ich nicht, Earl oder mit Lövgren. Hab die V/7/5 getroffen mit 0,06 Cent, zahlt V75 (4-10-8-4-4-8-5) 22620.



Gratuliere, ich hab nur 6 Richtige in der V75, mir fehlte der Sieger in der V75-2, Quote natürlich lächerlich, aber waren nur Favoriten bei dem Traumwetter.



Re: Pferde [Re: Verona] #22685
01/06/2020 10:40
01/06/2020 10:40
Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 261
Costa Blanca
UdoFortuna Offline
Enthusiast
UdoFortuna  Offline
Enthusiast

Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 261
Costa Blanca
Dieses Wochenende, überall zuviel Einsatz, nur gewonnen und dabei starke Verluste! So ist das Zockerleben. Earl Simon hat man mir dis.
Propulsion habe ich richtig gesehen 47;10, alle Quoten sind irgendwie abgezockt. (z.B. 18 Starter Trab, ZW, Sieg 124 auf 89 Zw 77:10 ????)
Es gibt nur WISSER, es fehlen die Millionen in den PMU Bars.
ZeTurf schreibt mir, 30% der Franzosen hätten kein Internet, Smartfon oder PC? Es wird sich regeln.


Das Leben ist zu kurz um warmes Bier zu trinken....
Re: Pferde [Re: Verona] #22786
03/06/2020 12:39
03/06/2020 12:39
Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 261
Costa Blanca
UdoFortuna Offline
Enthusiast
UdoFortuna  Offline
Enthusiast

Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 261
Costa Blanca
Ich habe mal die letzten 20 Treats gelesen, was fehlt ist auch hier der Wahrheit ins Gesicht zu sehen.
Ohne PMU Umsätze keine Rennveranstalltungen in Deutschland. Auf den Rennbahnen sind keine Zocker mehr wie früher, da kanntest du jeden Schwarzen! Heute sind da Familien mit Kindern weil es von den Sponsoren etwas umsonst gibt.
Wer glaubt, das HighRoler in den Bahntoto spielen, der glaubt auch an den Osterhasen. In Franc u Spanien ab 1200€ Auszahlung, 20% extra Steuer, wird einbehalten, hast Du alles mit den Quicis akzeptiert. Große Wetten werden gedeckelt, man will viele Verlierer und keine glücklichen Gewinner. Bei den Booky sitzen nur noch Rentner weil es einen Cafe umsonst gibt und erzählen dir einen von Samani, Yves St.Martin oder J.R.Guegon...aber wetten???? Die Bergmannsrentner aus dem Pott die in Gelsenkirchen 6 Wettannhmen am kacken hielten sind tot, die neuen Rentner stehen bei der Tafel in der Schlange.
Wer heute als Besitzer ein Sieglosen Rennen gewinnt ist froh wenn er die Fahrt, Transportkosten, den Jockey und den Trainer bezahlen kann und noch ein Pilsken überbleibt. Immer mehr Besitzertrainer und Stallburschen als Jockeys.
Sehe ich zu schwarz? Was meint ihr?
(Wer ist übrigens Verona, Moderator?)


Das Leben ist zu kurz um warmes Bier zu trinken....
Pferde [Re: Verona] #22788
03/06/2020 12:52
03/06/2020 12:52
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Udo, du siehst nicht schwarz, im Gegenteil - die Rennsportszene hat sich extrem verändert, in der Tat gibt es die alten Rentnerzocker von damals heute nicht mehr, wer hat noch die fette Kohle, wer geht in der heutigen Zeit noch zur Bahn, zocken doch alle online, kannst ja auch bequem alle Rennen (sogar an vielen weiteren Standorten parallel) verfolgen, so tickt heute ja die Zeit! Leider!!!

Früher war es völlig anders - ich bin mal vor zig Jahren mit dem Bus (damals noch Zielkowski - Besitzer Gestüt Hallo, u.a. Sabinette mit Willi Rode) nach Paris gefahren.
Auf dem Rückweg mußte der Busfahrer dann Gas geben, waren etliche Zocker, die wollten unbedingt noch das erste Rennen Montagabend Dinslaken mitbekommen. laugh

Verona hat seinerzeit den Thread hier eröffnet, war lange nicht mehr online, ist aber noch Mitglied (kannst in der Benutzerliste ja sehen, wer zuletzt und wann online war).



Re: Pferde [Re: Verona] #22832
04/06/2020 13:13
04/06/2020 13:13
Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 261
Costa Blanca
UdoFortuna Offline
Enthusiast
UdoFortuna  Offline
Enthusiast

Dabei seit: Jun 2019
Beiträge: 261
Costa Blanca
Danke für etwas Meinung. Commander, mich trifft das alles, früher rief ich Zychos (Schickle) an und plazierte was, ebenso bei Riese, oder Harry, dann ab zur Bahn. Weihnachten kamen Pakete...heute fehlt mir jeder Überblick in dieser Szene. Kölsche Nas ist tot, in BB wohnten wir alle in Neuweiher..vieleicht kennen wir uns ja und wissen es nur nicht. Positiv denken....
PS; Ich habe beim ZeTurf FB Gewinnspiel 10€ gewonnen, durften sie nicht an mich auszahlen da nach dekret vom 31.März 2020 keine Promotion in Spanien erlaubt sind, zur Eindämmung der Spielsucht! Ich kenne gar keinen der hier Pferde spielt?


Das Leben ist zu kurz um warmes Bier zu trinken....
Pferde [Re: Verona] #22904
05/06/2020 12:54
05/06/2020 12:54
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Ja, leider gibt es nur sehr wenige Pferdeanhänger bis zum jetzigen Zeitpunkt, ich bin vermutlich der einzige echte Traberfan, aber es ist halt auch nur irgendwo eine Nischensportart, ebenso die Galopper und der Pferdesport allgemein.
Mal sehen wie sich zukünftig die Galopper-Tipps von randy68 entwickeln werden, ob er am Ball bleibt mit seinen Voraussagen...und sich evtl. noch weitere Fans einfinden!

Ganz eindeutig dominiert König Fußball!!! Aber auch ganz logisch!

Udo, was sagst denn zu Propulsion, möglicherweise wird der Elitloppet-Sieg sogar aberkannt und weitere Siege in der Vergangenheit?



Dressur [Re: Verona] #23037
07/06/2020 19:15
07/06/2020 19:15
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Dressur: Werth ragt beim Turnier-Comeback in Hagen heraus

Die sechsmalige Olympiasiegerin Isabell Werth war die überragende Starterin beim Turnier-Comeback der deutschen Dressur-Elite in Hagen am Teutoburger Wald. Veranstalter Ulrich Kasselmann hatte die Genehmigung erhalten, auf seinem Hof ein nationales Turnier ohne Zuschauer mit sechs Prüfungen bis zum Special zu veranstalten.

Werth siegte sowohl am Samstag im Grand Prix als auch am Sonntag im Special. Im Special führte die Rheinbergerin den 14 Jahre alten Westfalen Emilio zu 79,542 Punkten und gewann vor Benjamin Werndl (Aubenhausen/78,365) mit Daily Mirror. Werndl belegte mit dem Oldenburger Farewell (77,528) auch Platz drei.
Im Grand Prix teilten sich Werth mit Emilio und Werndl mit Daily Mirror Platz eins. Beide kamen auf 77,567 Punkte. Dorothee Schneider (Framersheim/75,633) belegte mit Sammy Davis jr. Platz drei.

Das Turnier wurde unter strengen Hygiene- und Abstandsvorgaben sowie unter Ausschluss der Öffentlichkeit durchgeführt. (dpa)



Galopprennsport [Re: Verona] #23382
14/06/2020 11:02
14/06/2020 11:02
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Namos gewinnt Silberne Peitsche

Der von Dominik Moser für den Stall Namaskar trainierte Namos hat am Samstag in Baden-Baden den zur Gruppe III zählenden und mit 27.500 Euro dotierten Preis der Annette Hellwig Stiftung - Silberne Peitsche gewonnen und damit seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigt.

Mit viel Speed etwas weiter innen als seine Konkurrenten um den Sieg eingesetzt, packte der Medicean-Sohn mit jedem Meter immer besser an und hatte im Ziel einen kurzen Kopf Vorsprung vor Erika Mäders K Club, die als große Außenseiterin ein tolles Rennen lief. Lange hatte es dann auch gedauert bis das Zielfoto ausgewertet war, so eng ging es, vor allem für das Auge des Betrachters, am 1200 Meter-Zielpfosten zu. Rang drei ging an den immer im Vordertreffen unterwegs gewesenen Favoriten Majestic Colt aus dem Stall von Andreas Wöhler. (galopponline)



Galopprennsport [Re: Verona] #23654
18/06/2020 23:04
18/06/2020 23:04
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
DER ARC: JETZT DOCH NUR DREI MILLIONEN

Entgegen ersten Veröffentlichungen gibt es im Prix de l’Arc de Triomphe 2020 „nur“ 3 statt wie bisher 5 Millionen Euro zu verdienen.

Auf der offiziellen Seite von France Galop ist diese Dotierung ausgewiesen.

Im Gleichschritt mit der Reduzierung des Rennpreises sank auch das Nenngeld. Statt wie bisher 8.300 Euro muss jeder Besitzer der 80 genannten Pferde in diesem Jahr nur 5.000 Euro zahlen. Die Nachnennung kostet 72.000 Euro statt bisher 120.000 Euro, ist Ende September möglich.

400.000 Euro sind durch die 80 Nennungen also bis dato zur Finanzierung des Rennens zusammengekommen.

Quelle: galopponline.de



Galopprennsport [Re: Verona] #24128
27/06/2020 13:17
27/06/2020 13:17
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Der St.Leger-Sieger von 2018 Sweet Thomas hat in Australien erstmals ein Rennen gewonnen.

[Linked Image]
@ galopponline.de

In der Nacht von Freitag auf Samstag deutscher Zeit gewann der vom Gestüt Wittekindshof gezogene Wallach den Stayer's Cup (98.000 AUD) in Rosehill, eine 3200-Meter-Prüfung auf Handicapebene.

Im Sattel des achtjährigen Dylan Thomas-Sohn aus dem Stall von Matthew Smith saß Kerrin McEnvoy.



Galopprennsport [Re: Verona] #24219
30/06/2020 12:37
30/06/2020 12:37
Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Commander Online content
Veteran
Commander  Online Content
Veteran

Dabei seit: May 2019
Beiträge: 8,138
Magical gewinnt Pretty Polly Stakes

In Curragh/Irland wurden am Sonntagabend die mit 200.000 Euro dotierten Pretty Polly Stakes entschieden. Für die 2000 Meter-Prüfung versammelten sich fünf Starterinnen an der Startstelle.

[Linked Image]
@ galopponline.de

Als heiße 14:10-Favoritin bezog Aidan O´Briens mehrfache Gruppe I-Siegerin Magical eine Startbox. Und die in Besitz von Derrick Smith stehende Galileo-Tochter ließ bei ihrem Saisoneinstand unter Seamie Heffernan von der Spitze aus nichts anbrennen und stiefelte mit einem besseren Trainingsgalopp locker und leicht nach Hause.
Rang zwei belegte deutlich zurück Jessica Harringtons Cayenne Pepper vor Magicals Trainingsgefährtin Fleeting.



Seite 2 von 2 1 2

Bonus, Freespins, Gratiswette und co.
NordicBet 20€ Freiwette
Neobet 5€ gratis Promocode wettblog-5
21.com-täglicher Freespin
Guts Casino bis zu 7500 Freespins
Sportwetten.de 25€ Cashback
21.com 1000 Freispiele
5 Euro gratis mit Promocode: wettblog-5
5€ Gratiswette mit Promocode: WETTBLOG5
neueste Beiträge
3. Liga Saison 2019/2020
von Commander. 04/07/2020 17:26
Toto 13er Wette Spielgemeinschaft am 04.07 - 05.07.20
von Spielleiter. 04/07/2020 16:31
Erinnerungen / Historie
von Commander. 04/07/2020 13:50
Toto Spielgemeinschaft Einzelreihen am 04.07.2020
von Spielleiter. 04/07/2020 13:17
Lach mal wieder...
von Commander. 04/07/2020 13:12
Serie A 2019/2020
von Commander. 04/07/2020 12:53
NBA
von Commander. 04/07/2020 12:33
Partner
Wer ist Online?
28 registrierte Mitglieder (0klaus0, Commander, Deichgraf, Hagi10, grottenoli, Fussballgott, fuchs101, gabbanaplaya, inkognito1, Andreas Jung, FriedhelmimBusch, eskimo1970, Flip160, Berti86, DoktorFlox), 183 Gäste, und 7 Spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1