Nadal sagt Halbfinale gegen Federer ab

Rafael Nadal hat kurz vor seinem Halbfinale gegen Roger Federer beim ATP-Masters von Indian Wells wegen einer Knieverletzung zurückziehen müssen. Federer trifft im Finale auf Dominic Thiem.

Nach dem Einspielen erklärte der 32 Jahre alte Spanier am Samstag seinen Verzicht auf den Klassiker gegen seinen Dauerrivalen aus der Schweiz. Nadal hatte sich bei seinem Halbfinalsieg gegen den Russen Karen Chatschanow die Knieverletzung zugezogen.

“Ich habe mich heute aufgewärmt und habe gefühlt, dass mein Knie sich nicht gut anfühlt. Ich hätte nicht auf dem Level spielen können, auf dem ich es in einem Halbfinale hätte tun müssen”, sagte der spanische Sandplatzkönig.

Somit ist Federer kampflos im Finale. Dort trifft er nun am Sonntag auf den Österreicher Dominic Thiem, der den zweieinhalbstündigen Fight gegen Milos Raonic aus Kanada mit 7:6 (7:3), 6:7 (3:7) und 6:4 für sich entschied. Thiem, die Nummer acht der Welt, gab nicht einmal sein Aufschlagspiel ab – und schnappte sich im Schlusssatz das einzige Break des gesamten Matches.

http://www.kicker.de/news/tennis/startseite/744750/artikel_das-knie_nadal-sagt-halbfinale-gegen-federer-ab.html

Compare items
  • Total (0)
Compare