WETT TIPP Valletta v Utrecht / EL-Quali 13.07.17

Valletta FC v FC Utrecht
Europa League-Qualifikation / 2. Runde / Hinspiel
Donnerstag, 13.07.17
Anstoss: 19:30 Uhr

Stellt ein Fußballzwerg Utrecht vor Probleme?

Die Wahrscheinlichkeit dürfte eher gering sein, doch vielleicht hält der letztjährige Vierte aus Malta, zumindest im Hinspiel etwas dagegen und kann das Ergebnis moderat gestalten.

Valletta beendete die letzte Saison also auf Rang 4, lange sah es sogar nach dem Meistertitel aus, doch vornehmlich in den letzten Partien reihte sich Niederlage an Niederlage und der Traum war zerplatzt.
In der 1. Quali-Runde besiegte man mit Folgore aus San Marino einen noch schwächeren Gegner locker, mit Siegen in Hin- und Rückspiel.
Am Donnerstag dürfte es allerdings vollkommen anders aussehen.

Top 3 Sportwetten Anbieter

Wettanbieter Bonus Testbericht Besuchen
1 100 € Ersteinzahlungsbonus Test Besuchen
2 100 € Ersteinzahlungsbonus Test Besuchen
3 100 € Ersteinzahlungsbonus Test Besuchen

Utrecht wurde in Hollands Eliteliga ebenfalls Vierter, spielte dann eine nationale Ausscheidung gegen Alkmaar – das Hinspiel dort ging glatt mit 0:3 verloren, doch im Rückspiel konnte man zunächst mit einem 3:0 egalisieren, im Elfmeterschiessen setzte man sich aber doch durch und schaffte eine Riesenüberraschung.
Vom Namen her zählt Utrecht sicherlich zu den etablierteren Teams in diesem von „Nobodys“ geprägten Wettbewerb.

Für mich ist der Vertreter der Niederlande jedenfalls der turmhohe Favorit in diesem Match, sehe Utrecht mindestens 2 Tore vorne, deswegen auch:

WETT TIPP:
HC-1 Utrecht
Quote: 1.95
Anbieter: tipico

Juli 12, 2017: Abgeheftet unter Europa League, Wett Tipps Keine Kommentare

Kommentar verfassen